• MAX Automation SE - Kürzel: MXHN - ISIN: DE000A2DA588
    Börse: XETRA / Kursstand: 5,25 €

Die Aktie von M.A.X. Automation steht vor einem langfristigen Richtungsentscheid. Durchbricht sie auf Wochenschlusskursbasis die Widerstandszone zwischen 5,15 und 5,20 Euro und markiert so ein neues Mehrjahreshoch, wäre der Weg für weitere Kursgewinne geebnet. Das große übergeordnete Ziel läge dann bei 7,10 Euro, eine kleinere Marke, die den Anstieg etwas bremsen könnte, notiert bei 5,44 Euro. Aus Trendfolgesicht ist bei Kursen über 4,10 Euro alles im Lot. Ein Kursrutsch darunter sollte vermieden werden, da dann Abgaben bis auf 3,30 Euro drohen könnten. Trader wie auch Investoren können sich den Nebenwert zumindest auf die Watchlist setzen.

Kursverlauf vom 25.08.2008 bis 23.09.2013 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Woche)

M-A-X-Automation-Big-Picture-Ein-Wert-für-die-Watchlist-Chartanalyse-Bastian-Galuschka-GodmodeTrader.de-1