Future auf Mais (Corn) im Endloskontrakt: 274,25 US-Cent pro Scheffel / ISIN: XC000A0AEZE1

    Wochenchart (log) seit Juni 2002 (1 Kerze = 1 Woche).

    Kurz-Kommentierung: Der Future auf Mais im Endloskontrakt steigt in dieser Handelswoche über den wichtigen Widerstand bei 263,00 US-Cent pro Scheffel an und generiert mit dieser Bewegung ein charttechnisches Kaufsignal. Der Wochenschlusskurs könnte entsprechend abgewartet werden. Unter mittelfristigen Aspekten dürfte es Dem Future auf Mais gelingen bis zum nächstliegenden Horizontalwiderstand bei 335,25 US-Cent pro Scheffel anzusteigen. Das charttechnische bullische Umfeld bleibt unverändert intakt.

    Chart erstellt mit Metastock Professional


    27.09.2006 21:30

    MAIS - Ab 263,00 wird es bullischer

    Future auf Mais (Corn) im Endloskontrakt: 259,00 US-Cent pro Scheffel / ISIN: XC000A0AEZE1

    Wochenchart (log) seit Juni 2002 (1 Kerze = 1 Woche).

    Kurz-Kommentierung: Der Future auf Mais im Endloskontrakt prallt erwartungsgemäß bullisch an dem bereits überschrittenen Abwärtstrend nach oben ab und bestätigt mit diesem Verhalten die bullische Auffächerung. Das maßgeblich entscheidende Kaufniveau liegt aber oberhalb des naheliegenden Horizontalwiderstands zwischen 263,00 - 265,25 US-Cent pro Scheffel. Erst ein Wochenschlusskurs darüber dürfte weiteres Aufwärtspotenzial bis zum nächstliegenden Widerstand bei 335,25 US-Cent pro Scheffel freisetzen. Bei Kursen oberhalb der 210er Marke kann das Marktumfeld weiterhin positiv argumentiert werden.

    Chart erstellt mit Metastock Professional


    30.08.2006 18:30

    MAIS setzt nochmal zurück

    Future auf Mais (Corn) im Endloskontrakt: 222,75 US-Cent pro Scheffel / ISIN: XC000A0AEZE1

    Wochenchart (log) seit Juni 2002 (1 Kerze = 1 Woche).

    Rückblick: Seit dem Rallyehoch Anfang 2004 bei 335,25 US-Cent pro Scheffel im Future auf Mais im Endloskontrakt stagnierte die Aufwärtsbewegung. Demzufolge wurde der Future bis auf die 7 jährige UHorizontalunterstützung bei 174,00 US-Cent pro Scheffel gedrückt. Als Konsequenz daraus erreichte der Future diesen Bereich im Dezember 2005. Im Anschluss daran überwog dann wieder die Nachfrageseite und der Future wurde bis zum 263,00er Widerstand getrieben. In diesem Bereich setzen heftige Gewinnmitnahmen ein, die die Bedeutung des markanten Widerstands unterstreichen. Seit dem Erreichen prallt der Fuure auf beeindruckender Weise nach unten ab und löst damit eine größere Konsolidierungsphase aus. Auf Grund der vorliegenden Daten kann aber auch diese Konsolidierungsphase unter der Kategorie "bullisch" abgelegt werden, da eine bullische Fächerlinie seit dem Bewegungshoch bei 335,25 US-Cent pro Scheffel weiterhin ihre Wirkung besitzt.

    Charttechnischer Ausblick: Der Future auf Mais ist weiterhin unter Druck und befindet sich seit dem Bewegungshoch bei 265,25 US-Cent pro Scheffel unverändert in einem intakten kurzfristigen Abwärtstrend. Demzufolge sind weiter Kursabschläge innerhalb der Konsolidierungen möglich. Prinzipiell könnte der Future noch bis in den Bereich zwischen 174,00 - 185,25 US-Cent pro Scheffel zurückfallen. Im 205er Bereich dürfte es zu einer technischen Gegenreaktion kommen. Kurserholungen bis 263,00 US-Cent pro Scheffel sind derzeit zwar nicht absehbar, werden aber von uns in Kürze erwartet. Ein Kursanstieg über 230,00 US-Cent pro Scheffel wäre ein erstes Indiz dafür.

    Chart erstellt mit Metastock Professional


    10.11.2005 19:32

    MAIS: Ausbruch in den nächsten Jahren!

    Future auf Mais (Corn) im adjustierten Endloskontrakt: 195,25 US-Cent pro Scheffel

    Monatschart (log) seit April 1996 (1 Kerze = 1 Monat).

    Diagnose: Der Future auf Mais im adjustierten Endloskontrakt markierte am 31.07.1996 ein bisheriges AllTimeHigh bei 548,00 US-Cent pro Scheffel. Seitdem wurde der Future extrem abverkauft und bildet daraus resultierend eine massive siebenjährige Unterstützung zwischen 174,00 - 185,25 US-Cent pro Scheffel. Die letzte nennenswerte Erholungsphase fand im April 2004 statt und markierte ein Bewegungshoch bei 335,25 US-Cent pro Scheffel. Seitdem steuert der Future erneut die beschriebene Unterstützung an. Die obere- und untere Kursbegrenzungslinie konvergiert dabei zu einem bullisch fallenden Keil.

    Prognose: Der Keil hinterlässt für die nächsten Handelsjahre zwar einen bullischen Eindruck, allerdings kann es innerhalb des Keils noch zu deutlichen Abschlägen, sogar bis unter die massive Unterstützung zwischen 174,00 - 185,25 US-Cent pro Scheffel kommen. Aus der Chartstruktur lässt sich die Ausbildung eines möglichen Doppelboden ableiten, welches sich seit 2004 formiert, allerdings widersprechen einige Indikatoren dieser Vermutung. Wir gehen viel mehr davon aus, dass sich der Future auf Mais erneut bis in den Unterstützungsbereich begiebt und ihn im Jahr 2006 auch noch temporär unterschreitet. Im Anschluss daran könnte man dann über einen nachhaltigen Kursanstieg im Future nachdenken.

    Chart erstellt mit Metastock Professional

    Meine Analysen haben Sie überzeugt? Dann legen Sie doch gleich mit dem Handel bei JFD los. Dort können Sie alle wichtigen Märkte mit über 1.500 Instrumenten in acht Anlageklassen handeln. Einfach ein Konto bei JFD eröffnen und meine Analysen mit den Rabatt-Vorteilen nachbilden.