• Mallinckrodt PLC - Kürzel: MNK - ISIN: IE00BBGT3753
    Börse: Citi Indikation / Kursstand: 50,285 €

Mallinckrodt plc. ist ein biopharmazeutischer Konzern, der Spezialprodukte und Medikamente entwickelt, fertigt und vertreibt. Darüber hinaus ist das Unternehmen in der Weiterentwicklung medizinischer Bildgebungsverfahren tätig. Der Fokus der Unternehmenstätigkeit liegt auf der Erforschung therapeutischer Medikamente und Schmerzmittel.

Seit dem Spin-Off von Covidien 2011 hat sich der Wert im Hoch verdreifacht. Doch der Großteil dieser Rally wurde im vergangenen Jahr wieder eingestampft. Seitdem bildet der Wert einen Boden aus und wir seitdem immer wider zwischen 51,75 und 56,60 USD aufgefangen.

Fundamental erscheint das Unternehmen nach den massiven Verlusten erstaunlich attraktiv bewertet zu sein. Die forward P/E liegt bei 7 nach aktuell 12,3. Der Buchwert liegt mit 49,12 USD nahe am Aktienkurs. Der Umsatz konnte seit der Abspaltung von 2,0 auf inzwischen über 3,3 Mrd USD gesteigert werden. Der Gewinn je Aktie legte im selben Zeitraum von 2,61 auf 5,77 USD je Aktie zu.

Wie bereits angesprochen, wird der Wert seit Monaten im Bereich zwischen 51,75 und 56,60 USD akkumuliert, das Rückschlagpotenzial scheint bei der hohen Profitabilität und dem vorliegenden Buchwert eher gering. Ausgehend vom aktuellen Niveau könnte es zügig wieder in Richtung 56,60 USD gehen. Darüber kommt es zu einem Kaufsignal mit möglichen Kurszielen bei 60,00 und 68,25 USD.

Haben Sie Interesse an täglichen Hot Stocks, einem langfristigen Investment-Depot und jederzeit über 300 frei zugängliche Chartanalysen? Schauen Sie doch auf meinem Guidants-Desktop vorbei.

MALLINCKRODT-Ein-Jahr-Bodenbildung-Chartanalyse-Tobias-Krieg-GodmodeTrader.de-1
Mallinckrodt PLC