• Manz AG - Kürzel: M5Z - ISIN: DE000A0JQ5U3
    Börse: XETRA / Kursstand: 49,84 €

Innerhalb weniger Monate verdoppelte sich die Aktie von Manz und erreichte im Oktober ein Hoch bei 57,00 Euro. Seit gut zwei Wochen befinden sich die Bullen auf dem Rückzug, der Wert ist in eine Konsolidierung übergegangen. In Form des EMA50 erreicht die Aktie heute eine erste Unterstützung, die eine Kursreaktion nach Norden auslösen könnte. Bleiben die Bären indes am Ball, wäre auch noch ein Test des 38,2%-Fibonacci-Retracements sowie der Septembertiefs bei rund 45,45 Euro denkbar. Erst unterhalb der Marke von 40,75 Euro würde sich das Chartbild deutlich eintrüben. Als Kursziel im Falle einer Wiederaufnahme der Aufwärtsbewegung fungiert zunächst das Zwischenhoch bei 57,00 Euro. Im Big Picture sind durchaus auch wieder dreistellige Kurse bei dem Turnaround-Kandidaten vorstellbar.

Kursverlauf vom 13.06.2013 bis 17.10.2013 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

Manz-Mögliches-Reboundlevel-erreicht-Chartanalyse-Bastian-Galuschka-GodmodeTrader.de-1
Manz Tageschart