• Marathon Oil Corp. - Kürzel: USS - ISIN: US5658491064
    Börse: NYSE / Kursstand: 11,952 $

Eine avisierte Trendfortsetzung bei der Ölaktie Marathon Oil stellte sich im Juni nicht ein. Vielmehr brach der Wert aus dem Aufwärtstrendkanal seit April zur Unterseite aus und bog in eine zähe Konsolidierungsphase ein, die bis dato anhält.

Im August kam es zum Test des EMA200, der erfolgreich verlief. Seither zeigt der Weg wieder gen Norden. In der Vorwoche löste sich der Wert vom Support um 11 USD und steigt heute dynamisch an. Auf Intraday-Basis steht eine kurzfristige Abwärtstrendvariante unter Beschuss. Ein Schlusskurs darüber würde ein erstes kleines Kaufsignal mit sich bringen. Allerdings wartet zwischen 12,45 und 12,51 USD ein regelrechtes Bollwerk an Widerständen. Die Bullen müssen diese Bastion erobern, dann würde einer Kaufwelle in Richtung 13,29 USD und darüber 14,06 bis 14,37 USD nicht mehr viel im Weg stehen.

Auf der Unterseite findet der Öltitel um 11 USD eine solide Basis vor. Wird das Tief bei 11,02 USD unterschritten, wäre dies ein erster Rückschlag für die Bullen. Spätestens ein Bruch des EMA200 würden die Bodenbildungstendenzen endgültig zerstören.

Fazit: Die Aktie von Marathon Oil zeigt gute Ansätze. Doch erst über 12,50 USD schlägt das Pendel deutlicher zugunsten der Bullen aus.

Jahr 2020 2021e* 2022e*
Umsatz in Mrd. USD 3,09 4,90 4,98
Ergebnis je Aktie in USD -1,83 0,74 0,93
KGV - 16 13
Dividende je Aktie in USD 0,08 0,17 0,20
Dividendenrendite 0,67 % 1,43 % 1,68 %
*e = erwartet
MARATHON-OIL-Dieser-Widerstand-steht-nun-im-Fokus-Chartanalyse-Bastian-Galuschka-GodmodeTrader.de-1
Marathon-Oil-Aktie

Ich trade seit einiger Zeit nur mehr über Guidants. Denn dort analysiere ich auch meine Basiswerte. Der Handel ist kinderleicht. Über Guidants mit dem Broker verbinden, Session TAN vergeben und loslegen! Ohne Mehrkosten und mit einer spürbaren Zeitersparnis! Alle Infos zum Handel über Guidants erfahren Sie hier. Schauen Sie sich in diesem Zusammenhang unbedingt auch unseren neuen Zertifikate-Modus im Charting an. So leicht ging Derivate-Trading noch nie von der Hand!