Martin Marietta Materials ist ein Steinbruchbetreiber in den USA und dort die Nummer 2 auf dem Markt. Das Unternehmen entstand im Jahr 1993 als Ausgründung des Mischkonzerns Martin Marietta und ist seit 1994 börsennotiert. Die langfristige Kursentwicklung ist beeindruckend. Es handelt sich um eine auf den ersten Blick langweilige, aber dennoch erfolgreiche Unternehmensstory.

MARTIN-MARIETTA-MATERIALS-Hier-staut-sich-Kaufdruck-an-Chartanalyse-Bastian-Galuschka-GodmodeTrader.de-1


USA meets Elliott-Wellen-Analyse: Profitieren auch Sie ab sofort von André Tiedjes legendären Rally- und Crash-Ansagen. Jetzt US Index Day Trader abonnieren!


Aus tradingtechnischer Sicht ist das Bild ebenfalls interessant. Denn die Bullen hämmern seit geraumer Zeit an ein wichtiges Widerstandsband zwischen 277,43 und 281,42 USD. Dieses dürfte also so langsam brüchig werden. Eventuell gelingt die Beseitigung in Kürze auch durch eine große Sprengung, beispielsweise mit einer überzeugenden Tageskerze unter hohem Handelsvolumen. Kommt es dazu, wäre ein prozyklisches Kaufsignal aktiviert, welches mittelfristig Potenzial in den Kursbereich um 325,00 USD eröffnet.

Solange das Signal aber nicht vorliegt, müssen sich Ausbruchstrader gedulden. Antizykliker wiederum werden auf einen nochmaligen Rücksetzer hoffen und versuchen die Aktie im Bereich der Dreifachunterstützung aus EMA200, Aufwärtstrend und Horizontalen bei 230,50 USD abzustauben. Für beide Handelsansätze bietet der Chart derzeit also Futter.

Denkbar wäre auch mit einer ersten Position einen Fuß in die Tür zu setzen und entweder "unten" antizyklisch oder im Falle eines Ausbruchs prozyklisch aufzustocken. Der Titel ist in jedem Fall ein heißer Watchlistkandidat und könnte fundamental gespielt werden, sollte der neue US-Präsident Joe Biden im kommenden Jahr das versprochene Infrastrukturprogramm auf den Weg bringen.

Jahr 2019 2020e* 2021e*
Umsatz in Mrd. USD 4,42 4,33 4,46
Ergebnis je Aktie in USD 9,74 10,74 10,64
KGV 27 24 25
Dividende je Aktie in USD 2,06 2,24 2,28
Dividendenrendite 0,78 % 0,85 % 0,87 %
*e = erwartet
MARTIN-MARIETTA-MATERIALS-Hier-staut-sich-Kaufdruck-an-Chartanalyse-Bastian-Galuschka-GodmodeTrader.de-2
Martin-Marietta-Materials-Aktie