MARVELL Technology Group - Kürzel: MRVL - ISIN: BMG5876H1051

    Börse: Nasdaq in USD / Kursstand: 19,26 $

    Rückblick: Innerhalb des seit Oktober 2008 laufenden Aufwärtstrends erreichte die Marvell Aktie im April diesen Jahres ihr bisheriges Hoch bei 22,87 $. Der hierbei erfolgte Ausbruch über den Widerstand bei 21,85 $ war jedoch nur kurzfristig und nach einigen Tagen oberhalb dessen fiel der Kurs wieder deutlich zurück. Dabei kam es auch zum Bruch der mittelfristigen Aufwärtstrendlinie und damit zu einem ersten Achtungssignal innerhalb des aktuellen Bullenmarktes.

    Diesem Verkaufssignal folgten in den vergangenen Wochen Abgaben bis auf 17,26 $, womit die Aktie nun einen breiten und relativ starken Unterstützungsbereich erreichte. Auf diesem zeigt sich auch in dieser Woche wieder Kaufinteresse, womit die Chancen kurzfristig durchaus wieder gut sind.

    Charttechnischer Ausblick: Die Aktie von Nvidia dürfte bei knapp 15 Minuten verbleibendem Handel die Woche mit einem Plus und damit mit einer leicht bullischen Kerze beenden. Dies eröffnet kurzfristig noch einmal die Chance auf eine Rally bis auf 21,85 $, wo dann jedoch neues Verkaufsinteresse zu erwarten ist. Können sich die Bullen hier jedoch durchsetzen, wäre eine direkte Fortführung des zuvor durchbrochenen Aufwärtstrends möglich.

    Unterhalb von 17,25 $ aber droht eine Ausdehnung der laufenden Korrektur und weitere Verkäufe bis auf 15,15 $ und 14,00 $ sollten eingeplant werden.

    Kursverlauf vom 17.11.2006 bis 21.05.2010 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Woche)

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting