In den letzten Monaten prallte die Match-Group-Aktie wiederholt an der steilen Aufwärtstrendlinie bullisch ab. Am letzten Freitag gelang den Bullen dieses "Kunststück" allerdings nicht mehr. Droht nun ein Abverkauf?

Artikel wird geladen