Mattel - Kürzel: MAT - ISIN: US5770811025

    Börse: Nasdaq in USD / Kursstand: 22,55 $

    Rückblick: Im Zuge ihres mittelfristigen Bullenmarktes erreichte die Mattel Aktie Mitte April den Widerstand bei 24,75 $. An diesem setzten Gewinnmitnahmen ein und die Aktie ging in eine deutlichere Korrektur über. Dabei kam es zu einem mehrfachen Test der Unterstützung bei 20,78 $, die zumindest per Wochenschlusskurs gehalten werden konnte.

    Zuletzt bildete sich auf dieser eine bullische Wochenkerze. Diese kann in dieser Woche durch weiter anziehende Kursnotierungen bestätigt werden, womit sich hier ein erstes deutlicheres Kaufsignal ausmachen lässt. Dies wird durch den übergeordnet weiterhin intakten Bullenmarkt weiter gestärkt.

    Charttechnischer Ausblick: In der Mattel Aktie eröffnet sich aktuell weiteres Aufwärtspotential bis auf 24,75 $. Können sich die Bullen dann auch hier durchsetzen, wären weitere Gewinne in Richtung 27,60 $ und 29,71 $ möglich.

    Unter 20,75 $ aber trübt sich das Chartbild wieder deutlicher ein. Weitere Kursverluste sind dann nicht ausgeschlossen. Dabei dürfte dann das Unterstützungscluster um 19,20 $ in den Vordergrund rücken.

    Kursverlauf vom 03.03.2007 bis 17.06.2010 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Woche)

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting