• McDonald's Corp. - Kürzel: MDO - ISIN: US5801351017
    Börse: NYSE / Kursstand: 194,280 $
WERBUNG

Der Anteilsschein der weltweit bekannten Fast-Food-Kette zeigt seit Beginn 2003 eine starke Performance. Ausgehend von 12,12 USD erreichte die Aktie die 100 USD-Marke im Januar 2012. Ab diesem Zeitpunkt vollzog sich eine mehrjährige Seitwärtsbewegung, bis der Kurs über den Widerstand bei 100-105 USD ausbrach und am 09.08 dieses Jahres sein Allzeithoch bei 221,9 USD markierte. An diesem Hoch angekommen kam die Bewegung ins Stocken und der Wert legte den Rückwärtsgang ein. Momentan befindet sich die Aktie in der Nähe des wichtigen Supports bei 187,55-190,88 USD. Dient diese Unterstützung den Bullen als neues Sprungbrett?

MCDONALDS-Haben-sich-die-Bären-bald-satt-gegessen-Chartanalyse-Johannes-Büttner-GodmodeTrader.de-1
McDonald's Corp. Monat

Charttechnischer Ausblick

Aktuell notiert das Wertpapier bei 194,28 USD. Unterhalb dieser Marke befindet sich der auch im Monatschart erkennbare wichtige Unterstützungsbereich bei 187,55-190,88 USD. Dieser besteht im Detail aus einer mehrjährigen Aufwärtstrendlinie, einer horizontalen Unterstützung und dem 61,8 %-Fibonacci-Retracement (Strecke 169,04-221,93 USD).

Idealerweise kommt es unter CRV-Aspekten in den nächsten Tagen nicht direkt zu einem Anstieg sondern zu einem weiteren Rücksetzer zu dem Unterstützungsbereich und im Anschluss zu einer erneuten Aufnahme der Aufwärtsbewegung. Ein erstes Ziel würde bei 206,39 USD liegen. Steigt das Wertpapier auch über diesen Widerstand an, so würde das Allzeithoch bei 221,93 USD ins Visier genommen werden können.

Dieses bullische Setup müsste verworfen, sobald die Verkäufer weiter Druck machen und der oben genannte wichtige Supportbereich brechen würde. Dies würde das Chartbild nachhaltig eintrüben. Die nächste charttechnische Unterstützung würde in diesem Fall bei 177,32-178,70 USD liegen. Dort könnten die Bullen versuchen, erneut nach oben durchzustarten und einen mittelfristigen Trendwechsel zu verhindern. Im besten Fall jedoch lassen sie es erst gar nicht so weit kommen.

MCDONALDS-Haben-sich-die-Bären-bald-satt-gegessen-Chartanalyse-Johannes-Büttner-GodmodeTrader.de-2
McDonald's-Aktie

Die Analyse wurde erstellt von unserem Werkstudenten Johannes Büttner