• McDonald's Corp. - Kürzel: MDO - ISIN: US5801351017
    Börse: NYSE / Kursstand: 199,270 $

Widerstände: 200,00 + 201,15 + 206,39

Unterstützungen: 193,10 + 190,88 + 181,20

McDonald´s gab gestern vorbörslich Zahlen bekannt. Sowohl Umsatz als auch Gewinn lagen unter den Erwartungen der Analysten. Die Börse reagierte darauf mit einem Abschlag von 5,04 %. Die Aktie befindet sich seit ihrem Allzeithoch vom 09. August 2019 bei 221,93 USD in einer Abwärtsbewegung. Am 10. September durchbrach sie ihren Aufwärtstrend Februar 2019. Gestern durchbrach der Wert in der Eröffnung die Unterstützung bei 206,39 USD, die zuletzt Halt gegeben hatte. Anschließend wurde die Aktie weiterverkauft. Die Unterstützungszone zwischen 201,15 und 200,00 USD bot keinen Halt. Auch der in dieser Zone liegende EMA 200 wurde leicht gebrochen.

Damit bestätigte die McDonald´s-Aktie gestern die kurzfristige Abwärtsbewegung. Diese dürfte noch etwas anhalten und zu Abgaben in Richtung 193,10 USD oder sogar 190,88 USD führen. Eine vorherige Erholung in Richtung 206,39 USD würde das Chartbild nicht verbessern. Erst ein Ausbruch über diese Marke würden den Bullen wieder Hoffnung verschaffen. In diesem Fall wäre ein Anstieg bis 215,67 USD oder sogar an das Allzeithoch bei 221,93 USD möglich.

MCDONALD-S-Nach-Zahlen-unter-Druck-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-1
McDonalds Corp