• McDonald's Corp. - Kürzel: MDO - ISIN: US5801351017
    Börse: NYSE / Kursstand: 211,240 $

McDonald´s gehört mit Sicherheit zu den bekanntesten Marken weltweit. Die Entwicklung des Aktienkurses in den letzten Jahren war phantastisch. In diesem Jahr legt die Aktie um 18,96 % zu.

Kurzer Blick auf die Fundamentaldaten:

Das Unternehmen erzielt seit vielen Jahren Gewinne. Dabei ist auch eine klare Aufwärtstendenz zu sehen. Allerdings musste das Unternehmen auch den einen oder anderen Rückschlag hinnehmen. Für 2019 wird aktuell ein Gewinn von 8,04 USD erwartet. Im ersten Quartal fuhr das Unternehmen einen Gewinn von 1,74 USD ein. 2020 soll dieser auf 8,71 USD ansteigen. Bei einem Schlusskurs am Freitag von 211,24 USD ergibt sich damit für 2019 ein KGV von 26,27 und für 2020 eines von 24,25.

MCDONALD-S-Zeit-für-Gewinnmitnahmen-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-1

Der Umsatz geht jedoch seit Jahren beständig zurück. Im Jahr 2013 lag er noch bei 28,11 Mrd. USD. 2019 soll er bei 21,03 Mrd. USD liegen. 2020 soll er auf 21,50 Mrd. USD ansteigen.

MCDONALD-S-Zeit-für-Gewinnmitnahmen-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-2

Dividende zahlt das Unternehmen seit vielen Jahren. Der letzte Dividendenrückgang stammt aus dem Jahr 1999. Seitdem erhöhte McDonald´s jedes Jahr die Dividende. Für die Jahre 2019 und 2020 liegen die Schätzungen aktuell bei 4,72 USD und 5,03 USD.

Wie sehen Analysten die Aktie?

Zum aktuellen Zeitpunkt liegen 30 Einschätzungen vor. Das durchschnittliche Kursziel liegt bei 217,64 USD und damit 3,03 % über dem Schlusskurs vom Freitag.

23 Analysten/-innen sehen die Aktie positiv (21mla Kaufen, 2mla Übergewichten) 7 Häuser sehen McDonald´s neutral. Eine Negative Einschätzung liegt nicht vor.

Wie kann das Chartbild interpretiert werden?

Die Aktie befindet sich seit vielen Jahren in einer langfristigen Aufwärtsbewegung. Diese wurde zwar immer wieder von kleineren und größeren Pause unterbrochen, blieb aber intakt. Seit August 2015 läuft innerhalb der langfristigen Aufwärtsbewegung eine mittelfristige Aufwärtsbewegung. Der Startschuss fiel mit dem erfolgreichen Test der Unterstützung bei 87,62 USD. Über viele Zwischenstationen kletterte der Wert bis Freitag auf ein Hoch bei 213,01 USD.

Innerhalb dieser Aufwärtsbewegung bildete die Aktie ab dem Zwischenhoch bei 190,88 USD aus dem November 2018 ein symmetrisches Dreieck aus. Das Ziel daraus lag bei ca. 213,70 USD. Mit dem Hoch vom Freitag kann es als abgearbeitet gelten. Dieses Ziel hatte ich in der letzten Godmode Pro Analyse vom 03. Mai genannt.

Bei 215,59 USD verläuft heute die obere Begrenzung der Aufwärtsbewegung seit Februar 2019. Diese Trendlinie ist eine wichtige Hürde. Auf Wochenbasis liegt der RSI im oberen Extrembereich. Die Aktie ist also bereits überkauft. Nach der starken Rally seit Februar ist das auch nicht verwunderlich.

Die Aktie von McDonald´s hat zumindest kurzfristig kaum Spielraum nach oben. Es mag noch einmal zu einem neuen Hoch bei 215-2016 USD kommen, aber danach könnte eine Konsolidierung einsetzen. Ein Rücksetzer an das Hoch aus dem November 2018 bei 190,88 USD wäre dabei wenig verwunderlich. Sollte es allerdings zu einem deutlichen Anstieg über die obere Trendbegrenzung kommen, dann wäre eine weitere Rally in Richtung 232,50 USD möglich.

Fazit: Inzwischen teuer geworden

Die aktuelle Bewertung ist inzwischen alles andere als billig. KGVs von 26,27 oder 24,25 wurden zwar bei McDonald´s schon mehrfach bezahlt, in vielen Jahren wurde die Aktie aber auch zu deutlich niedrigeren KGVs (ca. 15) gehandelt. Die Gewinnentwicklung ist zwar eindeutig positiv, allerdings macht die Umsatzentwicklung Sorgen. Denn die differiert. Dem Unternehmen gelang es in den letzten Jahren mit immer weniger Umsatz immer mehr Gewinn zu erzielen. Diese Entwicklung hat ihre natürlichen Grenzen und kann daher nicht ewig andauern.

Aus charttechnischer Sicht scheint die Aktie erst einmal ausgereizt zu sein. Ein Rücksetzer wäre an dieser Stelle inzwischen gesund.

MCDONALD-S-Zeit-für-Gewinnmitnahmen-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-3
McDonalds Corp