• MDAX - Kürzel: MDAX - ISIN: DE0008467416
    Börse: XETRA / Kursstand: 23.819,97 Pkt

Nach dem massiven Abverkauf im ersten Quartal konnte sich der MDAX ausgehend von 17.714 Punkten - und damit kurz vor dem Erreichen der langfristigen Unterstützung bei 17,434 Punkten - wieder deutlich erholen und in einer ersten Kaufwelle bis 22.589 Punkte steigen.

Dort schloss sich eine Konsolidierung in Form eines ansteigenden Dreiecks an, das Ende April nach oben verlassen wurde. In der Folge wurde die langfristige Aufwärtstrendlinie auf Höhe des Widerstandsclusters bei 23.436 bis 23.576 Punkten angesteuert. Hier prallte der Wert kurz nach unten ab, konnte die Barrieren jedoch in der Vorwoche überwinden und bis an die 100 %-Projektion der ersten Kaufwelle bei 24.056 Punkten und den Widerstand bei 24.122 Punkten steigen.

Punktgenaue Trading-Fahrpläne für DAX und Co. – gibts im Trading-Service Elliott Wellen DAX Trader von André Tiedje. Jetzt abonnieren!
MDAX-Kursziel-erreicht-jetzt-die-Trendwende-Chartanalyse-Thomas-May-GodmodeTrader.de-1
MDAX Wochenchart

Nach einer leichten Schwächephase zu Wochenbeginn, kommt der Index heute deutlicher unter Druck. Sollte jetzt der frühere Widerstandsbereich um 23.436 Punkte erneut unterschritten werden, wäre auch die langfristige Aufwärtstrendlinie wieder durchbrochen. In der Folge käme es zunächst zu Abgaben bis 23.000 Punkte. Wird die dort verlaufende Aufwärtstrendlinie ebenfalls gebrochen, dürfte die Dreiecksoberseite attackiert werden. Darunter wäre bereits ein Einbruch bis 21.426 und 21.200 Punkte zu erwarten.

Drei Musterdepots, 13 Experten, innovative Widgets: Mehr Technologie und Inhalte als je zuvor in Guidants PROmax. Jetzt abonnieren!

Erst ein Ausbruch über das bisherige Erholungshoch bei 24.158 Punkten würde jetzt für die Wiederaufnahme des kurzfristigen Aufwärtstrends sorgen. In diesem, aktuell unwahrscheinlichen Fall könnte der MDAX bis 24.850 Punkte ansteigen.

Besuchen Sie mich auch auf Guidants, werden Sie Follower und erhalten Sie weitere Analysen zu Edelmetallen, Aktien und den großen Indizes.

Neu: Als neues Mitglied von Guidants PROmax versorge ich Sie mit Tradingsetups, Investmentideen und bin Teil des Teams, das unser mittelfristiges Depot betreut. Wir freuen uns auf Sie!

MDAX-Kursziel-erreicht-jetzt-die-Trendwende-Chartanalyse-Thomas-May-GodmodeTrader.de-2
MDAX Chartanalyse (4-Stunden-Chart)