Die Aktie von Mercedes-Benz markierte am 18. November 2021 ein Mehrjahreshoch bei 91,63 EUR. Anschließend startete eine Abwärtsbewegung, die zu einem Tief bei 54,67 EUR führte. Mit diesem Tief setzte die Aktie auf den gebrochenen Abwärtstrend ab dem Hoch aus dem März 2015 zurück. Nach einer schnellen Erholung auf 68,16 EUR schwenkte der Wert in eine Konsolidierung ein. Diese lässt sich in einer bullischen Flagge eingrenzen. Zu Beginn der letzten Woche notierte der Aktienkurs nahe der Unterkante der Flagge. Seitdem zieht er wieder an.