• Merck & Co. Inc. - Kürzel: 6MK - ISIN: US58933Y1055
    Börse: NYSE / Kursstand: 80,360 $

Nach einem wenig erfrischenden "Short-Quickie" in der Aktie von Merck & Co. wechselte ich analytisch Ende Januar auf die Long-Seite und gab im Falle eines Ausbruchs über die Marke von 74,50 USD Long-Ziele bei 76,70 und 80,19 USD aus. Diese Ziele wurden in der Vorwoche abgearbeitet, ein neues Mehrmonatshoch ist erreicht.

Anleger können daher die Gewinne mitnehmen, das Chance-Risiko-Verhältnis ist aktuell nicht mehr optimal. Wer Absicherungen lieber nachzieht und sich eher ausstoppen lässt als aktiv zu verkaufen, kann auch Stopps unter das Zwischentief bei 78,81 USD legen. Oberhalb dieses Hochs ist der Aufwärtstrend der Aktie auch kurzfristig intakt.

Verpassen Sie keine meiner Analysen mehr! Folgen Sie mir auf der Investment- und Analyseplattform Guidants!

Jahr 2018e* 2019e* 2020e*
Umsatz in Mrd. USD 42,29 44,22 46,70
Ergebnis je Aktie in USD 4,34 4,69 5,25
KGV 19 17 15
Dividende je Aktie in USD 1,92 2,20 2,24
Dividendenrendite 2,39 % 2,74 % 2,79 %
*e = erwartet
MERCK-CO-Gewinne-einstreichen-Chartanalyse-Bastian-Galuschka-GodmodeTrader.de-1
Merck & Co.-Aktie