• Merck KGaA - Kürzel: MRK - ISIN: DE0006599905
    Kursstand: 188,250 € (XETRA) - Zum Zeitpunkt der Artikel-Veröffentlichung
  • Merck KGaA - WKN: 659990 - ISIN: DE0006599905 - Kurs: 188,250 € (XETRA)

Die Aktie der Merck KGaA befindet sich in einer langfristigen Aufwärtsbewegung. Diese führte die Aktie am 30. Dezember 2021 auf das aktuelle Allzeithoch bei 231,50 EUR. Dort setzte eine größere Konsolidierung ein. Im gestrigen Handel fiel der Wert auf ein Tief bei 184,30 EUR zurück. Damit näherte er sich stark einer Unterstützung bei 181,70 EUR und einer alten oberen Pullbacklinie an. Nach diesem Tief erholte sich der Wert etwas. Es kam zu einer bullischen Tageskerze. Allerdings notiert er erstmals seit Juni 2020 unter dem EMA 200.

Kaufwelle möglich?

Die Aktie der Merck KGaA notiert nahe an einem wichtigen Unterstützungsbereich und hat damit die Chance, die Konsolidierung der letzten Wochen zu beenden. Steigt die Aktie über den EMA 200 bei 188,50 EUR an, dann bestünde die Chance auf eine Erholung bis ca. 200,00 EUR oder sogar 207,50 EUR. Bei einem Ausbruch über 207,50 EUR wäre sogar ein Anstieg an das Allzeithoch möglich. Sollte der Wert allerdings stabil unter 181,70 EUR abfallen, dann würden weitere Abgaben in Richtung 171,00 EUR und sogar 150,10 EUR drohen.

Widerstände: 188,50+200,40+202,00+207,50

Unterstützungen: 181,70+171,12+157,00+150,10

MERCK-KGaA-Genug-konsolidiert-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-1