• Merck KGaA - Kürzel: MRK - ISIN: DE0006599905
    Börse: XETRA / Kursstand: 167,300 €

Die Aktie von Merck KGaA legte in den letzten Wochen und Monaten eine beeindruckende Rally aufs Parkett. Im März 2021 setzte die Aktie auf die Unterstützungszone um 127,20 bis 125,95 EUR zurück. Danach startete eine starke Rally, die nach einem Konsolidierungstief im Mai 2021 bei 134,50 EUR stark beschleunigt wurde.

Am 06. Juli 2021 kam es zum Ausbruch über eine längerfristige obere Pullbacklinie, welche die Rally seit November 2018 auf der Oberseite begrenzt hatte. Am 16. Juli 2021 markierte der Wert sein aktuelles Allzeithoch bei 172,65 EUR.

Seitdem kommt es zu leichten Gewinnmitnahmen. Dabei fällt die Aktie heute auf den Aufwärtstrend seit Mai 2021 zurück. Dieser Trend liegt bei 166,28 EUR. Bei 164,95 EUR verläuft heute die alte obere Pullbacklinie.

Jetzt wieder Rally?

Die Gewinnmitnahmen in der Aktie der Merck KGaA könnten im Bereich um 166,28-164,25 EUR zu Ende gehen. Anschließend könnte es zu einer weiteren Rally in Richtung 183,00-184,00 EUR kommen. Sollte der Wert allerdings stabil unter 164,25 EUR abfallen, dann wäre ein Rücksetzer in Richtung 157,00 EUR oder sogar 150,10 EUR möglich.

Fazit: Die übergeordnete Rally in der Aktie von Merck KGaA ist vollkommen intakt. Daher bietet der Rücksetzer der letzten Tage die Chance, einzusteigen.

Zusätzlich lesenswert:

BECHTLE - Aktie bestätigt frischen Aufwärtstrend

DOCUSIGN - Hebt die Aktie jetzt ab?

KLA - Aktie mit Bodenbildungsversuch

MERCK-KGaA-Potenzieller-Kaufbereich-naht-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-1
Merck KGaA
Die Trader Ausbildung: Weil auch Trading erlernt werden muss! 16 Wochen Betreuung, Video-Coaching, selbstbestimmtes Lerntempo, 4-wöchige Trading-Phase und Abschlusstest. Nehmen Sie Ihre Trading-Ausbildung jetzt in die Hand! Jetzt abonnieren