• Merck KGaA - Kürzel: MRK - ISIN: DE0006599905
    Börse: XETRA / Kursstand: 107,000 €

Die Aktie der Merck KGaA notierte am 20. Februar 2020 noch auf einem Allzeithoch bei 125,95 EUR, musste danach aber starke Verluste hinnehmen und fiel auf ein Tief bei 76,22 EUR und damit kurzzeitig sogar unter den Aufwärtstrend seit Oktober 2002.

Widerstände: 109,15 + 111,85 + 115,20 + 125,95

Unterstützungen: 103,37 + 99,26 + 95,16

Dieser Rückfall wurde aber wieder wettgemacht, die Aktie erholte sich auf 109,15 EUR. Seit diesem Hoch konsolidiert sie. Dabei bildete sie in den letzten Wochen eine bullische Flagge aus. Gestern kletterte der Wert an die obere Begrenzung dieser Flagge und schloss sogar minimal darüber. Sie liegt heute bei ca. 106,80 EUR.

Was wäre möglich?

Bestätigt sich der Ausbruch aus der bullischen Flagge, dann kann die Rally seit Mitte März fortgeführt werden. Ein erstes Ziel könnte bei 115,20 EUR liegen, später wäre sogar das Allzeithoch erreichbar. Sollte der Wert allerdings doch wieder in die Flagge zurückfallen, könnte es zu einer Abwärtsbewegung in Richtung 95,16 EUR kommen.

MERCK-KGaA-Wird-das-ein-Ausbruch-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-1
Merck KGaA

MERCK-KGaA-Wird-das-ein-Ausbruch-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-2

Tipp: Als Godmode PLUS -Kunde sollten Sie auch Guidants PROmax testen. Es gibt dort tägliche Tradinganregungen, direkten Austausch mit unseren Börsen-Experten in einem speziellen Stream, den Aktien-Screener und Godmode PLUS inclusive. Analysen aus Godmode PLUS werden auch als Basis für Trades in den drei Musterdepots genutzt. Jetzt das neue PROmax abonnieren!