Merck & Co - Kürzel: MRK - ISIN: US5893311077

    Börse: NYSE in USD / Kursstand: 35,60 $

    WERBUNG

    Rückblick: Die Aktie des US-Pharmakonzerns Merck bewegt sich seit zwei Jahren seitwärts, wobei im August 2011 bei 29,50 $ ein neues Zweijahrestief erreicht wurde. Seitdem ist der Wert auf Erholungskurs in einem Aufwärtstrend, der bisher auf ein Hoch bei 36,30 $ geführt hat.

    Einem steilen Rücksetzer im November folgte eine schnelle Rückkehr zu 36,00 $. Nun hat der Kurs jedoch mit den früheren Hochpunkten in diesem Bereich zu kämpfen, während er auch noch auf eine fallende Trendlinie trifft. Der verbleibende Platz im Trendkanal lässt eine Wende nach unten zu. Nach dem steilen Aufstieg könnten zudem Gewinnmitnahmen einsetzen, wenn sich das Chartbild eintrübt.

    Charttechnischer Ausblick: Fällt der Kurs von Merck unter 35,00 $, so ist eine Rückkehr an die untere Begrenzung des Trendkanals bei 34,00 $ wahrscheinlich. Hier verläuft dann auch der 200-Tage-Durchschnitt (rot), der den Bereich verstärkt.

    Für eine Fortsetzung der Bewegung nach oben bedürfte es eines beherzten Sprungs über die Linien bei 36,30 $. Dann könnte der Kurs im Trendkanal weiterlaufen. Bei 37,65 $ wartet das hoch vom Mai, das dort die steigende Trendlinie kreuzt und das vorläufige Ende einer Aufwärtsbewegung darstellen könnte.

    Kursverlauf vom 04.04.2010 bis 07.12.2011 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert.

    Bitte beachten Sie: Der Handel mit Derivaten ist mit einem erheblichen Risiko verbunden und kann unter Umständen zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals oder sogar zu einer Nachschusspflicht führen.