• Merck & Co. Inc. - Kürzel: 6MK - ISIN: US58933Y1055
    Börse: NYSE / Kursstand: 82,060 $

Widerstände: 84,67 + 88,78

Unterstützungen: 81,00 + 77,95 + 74,96

Die Merck-Aktie markierte am 20. Dezember 2019 ihr aktuelles Allzeithoch bei 92,46 USD. Anschließend kam es zu einer größeren Korrekturbewegung. Im Coronocrash fiel die Aktie auf ihren Aufwärtstrend seit März 2009 zurück und markierte ein Tief bei 65,25 EUR. Nach diesem Tief erholte sich der Wert zunächst auf 84,67 USD. Er setzte anschließend einige Tage zurück und näherte sich dabei dem 50 % Retracement der Erholung an. Am Freitag gelang der Ausbruch aus dieser Konsolidierung. Nach einem kleinen Rücksetzer am Montag kam es in den letzten beiden Handelstagen zu weiteren Kursgewinnen. Gestern durchbrach die Aktie auch den Widerstand bei 81,00 USD.

Das sieht bullisch aus

Das Chartbild des amerikanischen Pharmakonzerns Merck macht einen bullischen Eindruck. Die Aktie könnte in den nächsten Tagen in Richtung 84,67 USD und an den Abwärtstrend seit Dezember 2019 bei aktuell ca. 88,78 USD ansteigen. Sollte der Wert allerdings unter 81,00 USD abfallen, dann würden Abgaben in Richtung 77,95 USD oder sogar 74,96 USD drohen.

MERCK-Nachzügler-vor-Rallyschub-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-1
Merck & Co. - Chart

MERCK-Nachzügler-vor-Rallyschub-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-2

Tipp: Als GodmodePRO-Kunde sollten Sie auch Guidants PROmax testen. Es gibt dort tägliche Tradinganregungen, direkten Austausch mit unseren Börsen-Experten in einem speziellen Stream, den Aktien-Screener und GodmodePRO inclusive. Analysen aus GodmodePRO werden auch als Basis für Trades in den drei Musterdepots genutzt. Jetzt das neue PROmax abonnieren!