Da die MGM Mirage-Aktie am 19.08.2013 kein Verkaufssignal unter 16,70 $ auslöste, wurden die voreiligen „Leerverkäufer“ gezwungen, die Aktie wieder teurer zurück zu kaufen. Dadurch stieg der Wert weiter an und erreichte vor ein paar Tagen bei 20,41 $ ein neues Jahreshoch. Damit verdoppelte sich der Wert fast seit Jahresbeginn. In den nächsten Tage könnte nun jedoch eine Korrekturbewegung starten, aber man sollte bei solch trendstarken Aktien nicht voreilig Short- Positionen aufbauen. Fällt der Kurs per Tagesbasis unter 19,50 $, wäre der steile Aufwärtstrend gebrochen und man könnte die Aktie mit Ziel 17,60 $ spekulativ „leerverkaufen“. Das Szenario droht erst dann zu scheitern, sollte der Kurs nach der "Aktivierung" über 20,60 $ ansteigen.

Kursverlauf vom 10.06.2013 bis 27.09.2013 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

MGM-Mirage-Vorerst-Ende-der-Rally-Chartanalyse-Bernd-Senkowski-GodmodeTrader.de-1