MICROS Systems - Kürzel: MCRS - ISIN: US5949011002

    Börse: Nasdaq in USD / Kursstand: 39,29 $

    Die Aktie des Softwareherstellers MICROS brach in der vergangenen Woche dynamisch über das Allzeithochs aus den Jahren 2007 und 2008 bei 37,35 - 37,47 $ aus und bekräftigte damit den starken, langfristigen Aufwärtstrend. In den kommenden Wochen sollte es nun zu einem Rücksetzer an das Ausbruchslevel bei 37,35 - 38,16 $ kommen, idealerweise erst nach neuen Allzeithochs im Bereich bei 41,60 - 42,20 $. Anschließend sollte die Rally auf mittel- bis langfristige Sicht weiter bis ca. 60,00 $ fortgesetzt werden.

    Unter 26,70 $ sollte der Wert jetzt idealerweise nicht mehr zurückfallen, um das frische Kaufsignal nicht zu gefährden und eine Abwärtskorrektur bis 34,90 und 32,50 - 32,70 $ zu verhindern. Ein größeres Verkaufsignal wird aber erst unterhalb von 30,95 $ aktiv, dann droht ein Abverkauf bis zunächst 27,60 $.

    Kursverlauf vom 17.08.2007 bis 30.08.2010 (log. Kerzenchartdarstellung / 1 Kerze = 1 Woche)


    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting