• Microsoft Corp. - Kürzel: MSF - ISIN: US5949181045
    Börse: NASDAQ / Kursstand: 214,320 $

Die Microsoft-Aktie befindet sich in einer langfristigen Aufwärtsbewegung. Innerhalb dieser Bewegung hat sich seit Juni 2016 ein stark ansteigender Trendkanal herausgebildet.

Widerstände: 216,38+ 250,00 + 310,00

Unterstützungen: 203,95 + 190,65 + 166,10

Im Februar 2020 erreichte die Aktie die Oberkante dieses Kanals und prallte daran ab. Nach einem Rückfall bis fast auf die Unterkante des Kanals drehte der Wert am 23. März wieder nach oben. Am 10. Juni brach er erstmals über das Februarhoch und damit auf ein neues Allzeithoch aus. Gestern notierte er im Hoch bei 216,38 USD und damit beinahe exakt an der Oberkante des Trendkanals seit 2016. Die gestrige Kerze ist ein leichtes Verkaufssignal, ein sog. Hanging Man.

Rally vorbei?

Bestätigt sich dieses kleine Verkaufssignal, dann könnte eine mehrtägige, ja sogar mehrwöchige Konsolidierung starten. Ein Rückfall bis 203,95 und 190,65 USD wäre kurzfristig möglich. Sollte die Aktie unter 190,65 USD abfallen, könnte es sogar zu weiteren Abgaben bis ca. 166,10 USD kommen. Gelingt der Aktie allerdings ein Ausbruch über 216,38 USD, dann könnte sich die Rally noch einmal beschleunigen. Kursgewinne in Richtung 250 und 310 USD wären dann möglich.

MICROSOFT-Oben-angekommen-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-1
Microsoft Corp

MICROSOFT-Oben-angekommen-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-2