MLP - WKN: 656990 - ISIN: DE0006569908

    Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 5,05 Euro

    Rückblick: Die MLP Aktie kennzeichnet sich schon seit Jahren durch eine anhaltende Kursschwäche. So notierte die Aktie im September 2008 noch bei 14,40 Euro um seither für investierte Anleger nur stetig wachsende Kursverluste herbeizuführen.

    Erst in dieser, noch jungen Handelswoche, rutschte die Aktie unter das Allzeittief vom März 2009 bei 5,19 Euro. Der Weg in Richtung weiterer, bisher unbekannter Kurstiefs ist dementsprechend geebnet.

    Charttechnischer Ausblick: Selbst im Fall einer marktbreiten Erholungsbewegung sollte die Aktie nicht übermäßig daran partizipieren können. Vielmehr erscheinen auf Sicht der kommenden Wochen und Monate anhaltende Verluste bis in den Bereich von rund 4,00 Euro wahrscheinlich, um anschließend abermals neue Kurstiefs auszuloten.

    Um der Aktie überhaupt eine Chance auf Zugewinne einzuräumen, bedarf es einer nachhaltigen Rückkehr über das Kursniveau von 5,19 Euro sowie insbesondere über das Level von 6,20 Euro hinaus. Erst dann besitzt die Aktie wieder mögliches Potenzial für weitere Kurssteigerungen bis in die Region von 7,21 und darüber hinaus bis 8,21 Euro.

    Hinweis in eigener Sache: Treffen Sie mich Ende September auf einer Deutschland-Roadshow mit IG-Markets zum Thema: CFD-Trading und Ausblick 2012. Nähere Informationen über die Städte etc. erfahren Sie hier!

    Kursverlauf vom 19.09.2008 bis 13.09.2011 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Woche)

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert.