WERBUNG

Höchst interessant scheint aktuell auf Momentum in Europa zu setzen. Dies suggeriert zumindest der Kursverlauf des hier vorgestellten ETFs. Als Faktor-ETF setzte auf europäische Momentum werden und schickt sich in diesen Tagen an, den bisher deckelnden Widerstandsbereich bei ca. 65,75 EUR zu durchbrechen. Damit könnte eine seit Monaten laufende Dreiecksformation nach oben hin verlassen werden, aus dieser heraus sich Kursziele für die nächsten Wochen bei 68,60 EUR und sogar gut 70 EUR ableiten lassen. Statistisch gesehen gelten diese Ziele als relativ wahrscheinlich, aber leider natürlich nicht als sicher.

Schluss mit den vielen Browser-Tabs: Die All-in-One-Lösung für Trader und Investoren ist da. Jetzt kostenlos Guidants nutzen!

Eine Idee, viele Optionen!

Eine gute Ausgangsbasis für Trader und Aktionäre in diesem ETF wäre also vorhanden. Jetzt müssen die Bullen diese Basis nur nutzen. Aus technischer Sicht bieten sich dabei auch je nach eigener Risikoneigung und Anlagehorizont unterschiedliche Stopps an. Aggressiv wäre bereits eine Absicherung unterhalb des EMA 50 und dem letzten kleinen Zwischentief bei 64,78 EUR.

Wer es etwas defensiver mag, könnte sich auf die untere Dreiecksbegrenzung im Bereich von ca. 63,75 EUR konzentrieren. Diese „Stoppmarke“ steigt täglich leicht an.

Auch das Oktober Tief im Bereich von 62,98 EUR bietet eine weitere Absicherungsmaßnahmen, die dann bereits in den mittelfristigen Bereich fällt. Spätestens wenn der Kurs auch diesen Support brechen sollte, muss zumindest von der angesprochenen Dreiecksformation Abstand genommen werden. Soweit sollte eine Korrektur die Kurse nicht gen Süden drücken, wenn man jetzt von einer neuen Rally mit den oben genannten Zielen ausgeht.

Exklusive Inhalte. Wertiger Zeitvorteil. Push-Benachrichtigungen. Einen ganzen Tag im Monat alle Premium-Services nutzen. Ab 9 Euro pro Monat. Jetzt Godmode PRO testen!

Momentumtrader-schauen-auf-diesen-ETF-Chartanalyse-Rene-Berteit-GodmodeTrader.de-1
Amundi MSCI Europe Momentum Factor UCITS ETF - EUR (C)

Werde Trading Master 2019/20! Trading Masters starten in einem neuen Format – 2 Depots, doppelte Gewinnchance und viele spielerische Möglichkeiten Trading Points zu sammeln und sich in der neuen Trading Akademie weiterzubilden. Jetzt bis zum 30.11.2019 anmelden und Lostraden!

Bitte beachten Sie: Der Handel mit Derivaten ist mit einem erheblichen Risiko verbunden und kann unter Umständen zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals oder sogar zu einer Nachschusspflicht führen.