Monster Worldwide (MNST / ISIN: US6117421072): 42,08 $ (+3,79 %)

    Aktueller Tageslinienchart (log) seit September 2005 zur Darstellung des übergeordneten Kursverlaufs

    Aktueller Tageskerzenchart (log) seit März 2006 (1 Kerze = 1 Tag)

    Kurz-Kommentierung: Wir konnten bereits im Vorfeld eine Bodenbildungstendenz in der Monster Worldwide Aktie ausmachen. Mit der heutigen Tageskerze bestätigt die Aktie unsere Erwartungshaltung und löst mit dem Kursanstieg über 40,75 $ ein umfassendes charttechnisches Kaufsignal aus. Mit dem heutigen Kursanstieg konnten auch die exp. GDL 50 und 200 überwunden werden. Die nächsten Aufwärtsziele liegen bei 45,22 und darüber dann bei 50,35 - 50,45 und 59,99 $. Ein Rückfall unter die Kaufmarke bei 40,75 $ sollte zunächst kritisch betrachtet werden.

    Chart erstellt mit Qcharts


    16.10.2006 16:01

    MONSTER - Kaufmarke im Auge behalten

    Monster Worldwide (MNST / ISIN: US6117421072) : 39,99 $ (+1,26%)

    Aktueller Tageschart (log) seit März 2006 (1 Kerze = 1 Tag)

    Kurz-Kommentierung: Aktuell nähert sich die Monster Aktie dem entscheidenden Widerstandsbereich bei 40,75 - 41,14 $. Hier sollte ein Ausbruch zu einer dynamischen Kursrallye führen. Über 40,75 - 41,14 $ liegen die nächsten Aufwärtsziele bei 45,22 und darüber dann bei 50,35 - 50,45 und 59,99 $. Unter 36,60 sind nochmals Abgaben bis 34,25 - 34,75 $ wahrscheinlich.

    Chart erstellt mit Qcharts


    MONSTER - Bodenbildung läuft

    04.10.2006 15:30

    Monster Worldwide (MNST / ISIN: US6117421072) : 37,98 $

    Aktueller Wochenchart (log) seit Januar 2004 (1 Kerze = 1 Woche)

    Rückblick: Nach einer mittelfristigen Kursrallye markierte die Monster Worldwide Aktie im Mai 2006 bei 59,99 $ ein Mehrjahreshoch und fiel anschließend bis auf 34,75 $ zurück. Nach einer mehrmonatigen Seitwärtsbewegung erreichte die Aktie im September nochmals dieses Tief und prallte deutlich nach oben hin weg. Das mittelfristige Chartbild ist neutral zu werten, so lange die Aktie zwischen den EMAs notiert. Die Chance auf eine mittelfristige Bodenbildung ist gegeben.

    Charttechnischer Ausblick: Hier bei 34,25 - 34,75 $ besteht nun die Chance auf eine mittelfristige Trendwende nach oben. Ein kurzfristiges Kaufsignal ergibt sich nun beim nachhaltigen Anstieg über 40,75 $. Ein größeres Kaufsignal wird aber erst beim Anstieg über 45,22 $ ausgelöst. Die Aufwärtsziele liegen dann bei 50,35 - 50,45 und 59,99 $. Darüber liegt bei 88,50 das AllTimeHigh als langfristiges Ziel. Fällt die Aktie hingegen per Tages- und Wochenschluss unter 34,25 - 34,75 $ zurück, wird ein Verkaufsignal mit erstem Ziel bei 26,70 $ ausgelöst.

    Chart erstellt mit Qcharts

    Meine Analysen haben Sie überzeugt? Dann legen Sie doch gleich mit dem Handel bei JFD los. Dort können Sie alle wichtigen Märkte mit über 1.500 Instrumenten in acht Anlageklassen handeln. Einfach ein Konto bei JFD eröffnen und meine Analysen mit den Rabatt-Vorteilen nachbilden.