Morgan Stanley - Kürzel: MS - ISIN: US6174464486

    Börse: NYSE in USD / Kursstand: vorbörslich 33,48 $

    Die Morgan Stanley pendelt seit Juni seitwärts unterhalb des Horizontalwiderstandes bei 33,56 $, wobei Rücksetzer auf immer höheren Niveaus wieder gekauft wurden in den letzten Wochen. Gestern attackierte die Aktie erneut die 33,56 $ Marke, kippt aber nach unten. Nach den Zahlen zeigt sich die Aktie heute vorbörslich fester und notiert aktuell bei 33,48 $.

    Gelingt jetzt ein nachhaltiger Ausbruch über 33,60 $, wird ein Kaufsignal ausgelöst. Dann werden steigende Kurse bis ca. 45,00 und darüber 50,00 $ möglich. Prallt die Aktie jedoch signifikant bei 33,56 $ nach unten hin ab und fällt per Tagesschluss unter 31,66 $ zurück, wird eine Abwärtskorrektur bis ca. 30,50 $ möglich. Kritisch wäre ein Tagesschluss unterhalb von 28,75 $ zu werten, dann könnte es zu Abgaben bis zunächst 24,85 $ kommen.

    Meldung: Morgan Stanley mit ersten 2009-Quartalsgewinn klar über den Prognosen

    New York (BoerseGo.de) - Die Investmentbank Morgan Stanley erwirtschaftete im dritten Quartal einen Gewinn von 757 Millionen Dollar bzw. 38 Cents je Aktie. Dies entspricht dem ersten Quartalsgewinn in diesem Jahr. Im Vergleichszeitraum des Vorjahres verdiente Morgan Stanley 7,7 Milliarden Dollar bzw. 7,38 Dollar je Aktie. Das Vorjahresergebnis beinhaltet einen hohen Sondergewinn.

    Der Umsatz brach von 18 auf 8,7 Milliarden Dollar ein.

    Die von Thomson Reuters erhobenen durchschnittlichen Analystenschätzungen liegen bei einem Gewinn von 27 Cents und einem Umsatz von 7 Milliarden Dollar.

    Kursverlauf vom 28.10.2008 bis 20.10.2009 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)