• MorphoSys AG - Kürzel: MOR - ISIN: DE0006632003
    Börse: XETRA / Kursstand: 104,950 €

Für Aktionäre von MorphoSys war 2020 bisher alles andere als ein entspanntes Jahr. Wurde direkt zu Beginn des Jahres durch den Millardendeal mit Incyte für das Krebsmittel Tafasitamab kurzzeitig ein neues Rekordhoch markiert, so lies die Coronakrise die Kurse wieder purzeln. Ergebnis: Von 146,30 EUR fiel der Anteilsschein bis zum Tiefpunkt bei 65,25 EUR im März. Von hier aus folgte eine impulsiver Konter der Bullen, eine Konsolidierungsphase und daraufhin ein erneuter Impuls nach oben. Damit konnten die Ziele der Analyse vom April (MORPHOSYS - Kehren jetzt die Bären zurück?) abgefahren werden. Seitdem jedoch konnte der Widerstand bei 124,90 EUR nicht überwunden werden und die Aktie begab sich in den Korrekturmodus. So langsam aber sicher sollten die Käufer wieder zurückkommen, ansonsten könnte es nun ungemütlich werden.

Wichtige Unterstützung in direkter Nähe!

Knapp unter der aktuellen Kursnotierung bei 104,90 EUR verläuft ein Support bei 102,35 EUR. Hierbei handelt es sich um das Zwischentief von Anfang Juni. Da bereits EMA50 und EMA200 in Bärenhand sind, stellt diese Unterstützung die letzte Auffangstation dar. Unter diesem Support wäre Platz bis ca. 96,50 EUR. Mit solchen Verlusten würde auch die Dreistelligkeit verloren gehen können.

Gelingt den Käufern der Konter, so wären schnell wieder 112 EUR möglich, danach 114,70 EUR.

Bleiben Anleger mit Longambitionen jedoch weiter fern, so müsste mit einem Fall bis auf die 96,45 EUR gerechnet werden.

MORPHOSYS-Weiterhin-im-Korrekturmodus-Chartanalyse-Johannes-Büttner-GodmodeTrader.de-1
MorphoSys - Aktie

Weitere interessante Artikel:

PHILIP MORRIS - Anleger machen sich auf den Weg (PLUS-Artikel)

HASBRO - Aktie mit Durchbruchschance

Euch gefallen meine Analysen? Dann folgt mir und anderen Börsenexperten auf Guidants, dem Schwesterportal von Godmodetrader. Auf diesem Börsenportal könnt ihr euren eigenen Tradingdesktop erstellen, Charts bearbeiten, den Streams vieler Experten folgen, euch mit ihnen persönlich austauschen und vieles mehr. Hier geht's zu meinem persönlichen Stream.