Motorola (MOT / ISIN: US6200761095) : 22,42 $ (-1,53%)

    Aktueller Tageschart (log) seit November 2005 (1 Kerze = 1 Tag)

    Rückblick: Die Motorola Aktie tendiert seit September 2005 unterhalb des massiven Widerstandsbereich bei 24,73 - 25,80 $ seitwärts.Mitte Oktober brach sie über die 25,80 $ Marke aus, machte das mittelfristige Kaufsignal mit dem unmittelbaren Rückfall aber wieder rückgängig. Am 18.10.2006 brach die Aktie dann nach Meldung der Quartalszahlen weiter ein. Nach anfänglicher Kosilidierung unterhalb des EMA50 kommt in dieser Woche wieder Abwärtsdynamik auf, die Aktie fällt in Richtung Unterstützungszone bei 21,50 - 22,11 $. Das kurzfristige Chartbild ist neutral zu werten.

    Charttechnischer Ausblick: Das erste Ziel bei 22,11 $ sollte jetzt schnell erreicht werden. Ideal wäre ein weiterer Rückfall darunter und das Erreichen des 61,8% Retracements der letzten Aufwärtsbewegung bei 21,57 $, wo dann eine signifikante Trendwende nach oben hin stattfinden sollte. Darunter wechselt das kurzfristige Chartbild auf bärisch, weitere Abgaben bis an den Aufwärtstrends seit August 2004 (aktuell 20,40 $) und ggf. 18,65 $ drohen dann. Steigt die Aktie wieder nachhaltig über 24,00 $ an, wird ein kurzfristiges Kaufsignal mit Ziel bei 24,73 - 25,80 $ ausgelöst. Über 25,80 $ wird ein mittelfristiges Kaufsignal mit Zielen bei 30,95 und 36,71 $ generiert.

    Chart erstellt mit Qcharts