• MTU Aero Engines AG - Kürzel: MTX - ISIN: DE000A0D9PT0
    Börse: XETRA / Kursstand: 141,400 €

Widerstände: 155,00 + 156,80 + 172,20 + 189,75

Unterstützungen: 138,90 + 128,25 + 116,78 + 97,76

Die MTU-Aktie markierte am 24. Januar 2020 ihr aktuelles Allzeithoch bei 289,30 EUR. Danach kam es zu einem massiven Absturz, die Aktie fiel auf ein Tief bei 97,76 EUR. Damit fiel der Aktienkurs auf das Hoch aus dem Jahr 2015 zurück. Dort fing er sich wieder. Es kam zu einer volatilen Seitwärtsbewegung innerhalb eines symmetrischen Dreiecks. Aus diesem brach der Wert am 18. Mai 2020 nach oben aus. Anschließend konsolidierte er vier Handelstage. Gestern kam es zu einem weiteren Aufwärtsschub. Dieser bestätigt den Ausbruch aus dem Dreieck. Die Aktie kletterte an ihren EMA 50 bei aktuell 141,09 EUR und schloss sogar minimal darüber.

Wie groß ist das Potenzial?

Die MTU-Aktie hat gute Chancen auf eine weitere Erholung. Dabei könnte sie im ersten Schritt auf 155,00-156,80 EUR ansteigen. In einem zweiten Schritt könnte sich der Wert sogar in Richtung 198,70 EUR und damit an den gebrochenen langfristigen Aufwärtstrend ab dem Jahr 2000 erholen. Ein Rückfall unter das Tief vom Freitag bei 128,25 EUR würde den aktuellen Aufwärtsimpuls aber wieder abwürgen. In diesem Fall könnte es zu Abgaben in Richtung des kurzfristigen Aufwärtstrends bei aktuell 116,78 EUR oder sogar 97,76 EUR kommen.

MTU-Rallyversuch-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-1
MTU Aero Engines AG

MTU-Rallyversuch-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-2

Tipp: Als GodmodePRO-Kunde sollten Sie auch Guidants PROmax testen. Es gibt dort tägliche Tradinganregungen, direkten Austausch mit unseren Börsen-Experten in einem speziellen Stream, den Aktien-Screener und GodmodePRO inclusive. Analysen aus GodmodePRO werden auch als Basis für Trades in den drei Musterdepots genutzt. Jetzt das neue PROmax abonnieren!