• eHealth Inc. - Kürzel: M5V - ISIN: US28238P1093
    Börse: NASDAQ / Kursstand: 116,900 $

Muddy Waters Research gehört zu den gefürchteten Shortsellern an der Wall Street und hat auch schon gegen deutsche Aktien gewettet. Unlängst konnte Muddy Waters Research mit der chinesischen Kaffeehauskette Luckin Coffee einen großen Erfolg verbuchen. Muddy Waters Research hatte Ende Januar Anschuldigungen gegen das Unternehmen erhoben. Inzwischen hat sich herausgestellt, dass das Unternehmen tatsächlich Bilanzen gefälscht hat.

Am Mittwoch hat Muddy Waters Research nun eine neue Shortposition vorgestellt, die Aktien von eHealth. Das Unternehmen betreibt einen Online-Marktplatz für Krankenversicherungen in den USA.

Das Geschäft des Unternehmens sei nachhaltig unprofitabel und das neue Management habe versucht, den Aktienkurs künstlich nach oben zu treiben und überbewertete Aktien an den Mann zu bringen, sagte der Gründer von Muddy Waters, Carson Block, im US-Finanzsender CNBC. Juristisch gesehen handle es sich zwar nicht um Betrug, aber intellektuell handle es sich um eine Täuschung. Fundamental sei vielleicht ein Kurs von 20 Dollar je Aktie gerechtfertigt, sagte Block.

Während des Interviews mit Block stürzten die Aktien von eHealth im vorbörslichen US-Handel zeitweise um mehr als 18 Prozent ab. Der folgende Chart zeigt eine Echtzeit-Indikation der Aktien von L&S in Euro.

Muddy-Waters-Research-wettet-gegen-EHEALTH-Chartanalyse-Oliver-Baron-GodmodeTrader.de-1
Intraday-Chart von eHealth bei L&S in Euro

Inzwischen hat das Unternehmen einen ausführlichen Report über eHealth veröffentlicht.


Tipp: Testen Sie jetzt Guidants PROmax! Sie finden dort Tradingideen, direkten Austausch mit unseren Börsen-Experten in einem speziellen Stream und spannende Tools wie den Formel-Editor oder den Aktien-Screener. Auch GodmodePRO ist inklusive. Jetzt das neue PROmax 14 Tage kostenlos testen!