Die Aktie der Münchener Rück befindet sich in einer langfristigen Aufwärtsbewegung. Diese Bewegung führte die Aktie bis 24. April 2013 auf ein Hoch bei 158,65 Euro. Danach setzte eine Konsolidierung ein, welche die Aktie bis auf ein Tief bei 133,20 Euro führte. Dort drehte die Aktie wieder nach oben. Am 22. Oktober 2013 durchbrach die Aktie den Abwärtstrend seit April 2013. Sogar den Widerstand bei 152,65 Euro durchbrach die Aktie bereits. Aktuell setzt die Aktie wieder auf diese Marke zurück.

Im Bereich um 152,65 Euro könnte also wieder Nachfrage in der Aktie der Münchener Rück aufkommen. Anschließend ist eine Rally in Richtung 158,65 Euro zu erwarten. Später könnte es sogar noch zu deutlich höheren Kursen kommen. Sollte die Aktie allerdings unter 152,65 Euro abfallen, dann droht eine Verkaufswelle in Richtung 147,00 Euro. Dort sollte die Aktie aber wieder nach oben drehen.

Kursverlauf vom 27.03.2013 bis 06.11.2013 (log. Kerzendarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)

Münchener-Rück-Neue-Tradingchance-in-Kürze-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-1