• DAX - Kürzel: DAX - ISIN: DE0008469008
    Börse: XETRA / Kursstand: 11.040,10 Punkte
  • BASF SE - Kürzel: BAS - ISIN: DE000BASF111
    Börse: XETRA / Kursstand: 80,92 €
  • Bayer AG - Kürzel: BAYN - ISIN: DE000BAY0017
    Börse: XETRA / Kursstand: 127,70 €
  • Continental AG - Kürzel: CON - ISIN: DE0005439004
    Börse: XETRA / Kursstand: 210,15 €

Index-Update für Montag, den 22.06.2015 - Na, wo will er denn hin?!

Der Index sollte am Freitag im offiziellen Handel die Hochs des Future-Ausbruchs am Donnerstag Abend im Bereich 11.270/280 nachbilden. Der Plan ging fast auf, aber es wurden nur 11.246,27 erreicht. Dort prallte der Index dann nach der Mittagsauktion bärisch ab und konnte sich fortan nicht mehr nennenswert erholen. Im Gegenteil, er fiel sogar zurück unter die zentralen Marken 11.150 und 11.055 und brach beide auf Schlusskurs-Basis. Somit wurde es auch nichts mit den von mir seit Tagen angekündigten 11.365, das war also ein Schuss in den Ofen. Zwar könnte der Index noch immer explosiv nach oben rausschießen allerdings sinkt die Wahrscheinlichkeit mit jedem tieferen Kurs. Die Korrektur kann und darf sich somit auch in der/den nächsten Woche/n zeitlich wie preislich ausdehnen - unter 10.800 ist mit Trendbeschleunigung zu rechnen als größeres Kursziel rückt unter 10.800 der Bereich 10.400 wieder in den Fokus....

DAXlender Video!

Na-wo-will-er-denn-hin-Chartanalyse-Bernd-Senkowski-GodmodeTrader.de-1
DAX_15m

Rückblick der TradingIdeen

Die BASF touchierte nun auch in der zweiten Woche die untere Kaufzone. Ein Doji auf Wochenbasis bildete sich nun auf der oberen Unterstützung aus. Das Chartbild sieht hier weiter sehr brauchbar für ein mittelfristiges Long-Investment aus, solange sich der Kurs auf Wochensicht nicht signifikant unter 77 € absetzt.

Na-wo-will-er-denn-hin-Chartanalyse-Bernd-Senkowski-GodmodeTrader.de-2
BASF_TI_WEEK

Die Bayer AG konnte sich nach dem Kauf bei 126 € und einem geplanten Nachkauf um 124 € das ausgegebene Kursziel von 130 € exakt erreichen und wurde auch dort verkauft. Aktuell gibt es bei diesem Titel kurzfristig kein neues aussichtsreiches Setup. Einen finalen Rutsch bis ca. 118 € kann bei unterschreiten des letzten Tiefs nicht ausgeschlossen werden.

Na-wo-will-er-denn-hin-Chartanalyse-Bernd-Senkowski-GodmodeTrader.de-3
Bayer AG_INTRA

Neue TradingIdee: Continental AG

Bei dieser Aktie hat sich ein Abwärtstrendkanal etabliert. Die Oberkante wurde am Freitag erneut exakt getestet und wie man im Chartbild prallte der Kurs wieder davon nach unten ab. Bullische Ambitionen sind aktuell hier nicht auszumachen, außer der Kurs würde per Tagesschluss über 220 € ansteigen. Eine gute mittelfristige Einstiegsmöglichkeit würde sich meiner Meinung nach ergeben, wenn der Kurs die 200-Tageline berührt. Diese Kaufzone liegt knapp unterhalb der 200-€-Marke.

Na-wo-will-er-denn-hin-Chartanalyse-Bernd-Senkowski-GodmodeTrader.de-4
CONTI_AG

Wir wünschen ein erholsames Wochenende.

Michael Borgmann & Bernd Senkowski

Offenlegung wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den folgenden besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Analyse investiert: BASF SE