• Nasdaq-100 - Kürzel: NDX - ISIN: US6311011026
    Kursstand: 13.291,99 Pkt (Nasdaq) - Zum Zeitpunkt der Artikel-Veröffentlichung
  • Nasdaq-100 - WKN: A0AE1X - ISIN: US6311011026 - Kurs: 13.291,99 Pkt (Nasdaq)

Der Nasdaq 100 eröffnete gestern stark und kletterte auf ein Tageshoch bei 13.555 Punkten. Damit notierte der Index minimal über der zentralen Widerstandszone. Aber diese Miniausbruch löste kein weiteres Kaufinteresse aus. Der Index geriet deutlich unter Druck und fiel knapp unter die zentrale Widerstandszone zurück. Allerdings ist der steile Aufwärtstrend seit 14. Juli bei heute 12.969 Punkten noch intakt.

Der Nasdaq 100 befindet sich damit weiterhin in einer entscheidenden Phase. Gelingt ihm ein Ausbruch über das gestrige Tageshoch, dann könnte die Rally der letzten Wochen fortgesetzt werden. Mögliche Ziele wären 14.342 Punkte, 15.196 Punkte und sogar das Allzeithoch bei 16.764 Punkten.

Sollte der Index allerdings unter den Unterstützungsbereich zwischen 12.969 und 12.897 Punkte abfallen, dann wäre die Erholung der letzten Woche wohl vorbei. Der Index könnte zunächst auf ca. 12.178/75 Punkte, 11.037 Punkte und evtl. sogar unter 10.000 Punkte abfallen.

Diese Kurzanalyse ist Teil meines morgendlichen Marktüberblicks, den ich täglich in unserem redaktionellen Angebot PROmax veröffentlichte. Der Marktüberblick enthält Kommentare zu vielen beliebten Basiswerten wie Nasdaq 100, Dow Jones, verschiedenen Rohstoffen oder Bitcoin.

Tipp: Als Godmode PLUS-Kunde sollten Sie auch Guidants PROmax testen. Es gibt dort tägliche Trading-und Investmentideen, direkten Austausch mit unseren Börsen-Experten in einem speziellen Stream, den Aktien-Screener und Godmode PLUS inklusive. Jetzt das neue PROmax abonnieren!