• Nasdaq-100 - Kürzel: ND100 - ISIN: US6311011026
    Börse: NASDAQ / Kursstand: 11.395,85 Pkt

Der Nasdaq 100 legte nach dem Tief vom 23. März 2020 bei 6.771 Punkten eine beeindruckende Rally hin. Ab einem Konsolidierungstief bei 8.359 Punkten vom 21. April 2020 bildete sich ein Trendkanal heraus. Innerhalb dieses Trendkanals kletterte die Aktie mehrfach auf ein neues Allzeithoch. Das aktuelle Rekordhoch ist erst wenige Tage alt und stammt vom 02. September 2020. Dieses Hoch liegt bei 12.439 Punkten. Nach diesem Hoch fiel der Index deutlich zurück. Am Dienstag gab es sogar einen Schlusskurs unter dem Aufwärtstrend seit 21. April 2020 und einen Schlusskurs unter dem letzten Zwischenhoch bei 11.282 Punkten. Im gestrigen Handel erholte sich der Nasdaq 100 etwas. Er kletterte wieder um die Marke bei 11.282 Punkten, schloss aber erneut knapp unter dem Aufwärtstrend seit 21. April, der heute bei ca. 11.436 Punkten verläuft.

Entcsheidung steht an

Der Nasdaq 100 steht an einem Entscheidungspunkt. Hier könnte sich die Bewegungsrichtung für die nächsten 2-3 Wochen entscheiden.

Die Long-Szenarien: Gelingt dem Nasdaq 100 eine stabile Rückkehr in den gebrochenen Aufwärtstrend, dann könnte er eine Stabilisierung einsetzen. In einem ersten Schritt könnte sich der Index dabei bis etwa 11.891 Punkte erholen.

Die Short-Szenarien: Sollte sich der gebrochene Aufwärtstrend aber als zu hohe Hürde herausstellen, könnte es zu einer weiteren Konsolidierungswelle in Richtung 10.528 Punkte kommen.

NASDAQ-100-Die-Spannung-steigt-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-1
Nasdaq-100

NASDAQ-100-Die-Spannung-steigt-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-2

Tipp: Als Godmode PLUS -Kunde sollten Sie auch Guidants PROmax testen. Es gibt dort tägliche Tradinganregungen, direkten Austausch mit unseren Börsen-Experten in einem speziellen Stream, den Aktien-Screener und Godmode PLUS inclusive. Analysen aus Godmode PLUS werden auch als Basis für Trades in den drei Musterdepots genutzt. Jetzt das neue PROmax abonnieren!