• Nasdaq-100 - Kürzel: NDX - ISIN: US6311011026
    Kursstand: 12.717,87 Pkt (Nasdaq) - Zum Zeitpunkt der Artikel-Veröffentlichung
  • Nasdaq-100 - WKN: A0AE1X - ISIN: US6311011026 - Kurs: 12.717,87 Pkt (Nasdaq)

Der Nasdaq 100 startete gestern schwach in den Tag und fiel zunächst beinahe auf ein kurzfristige log. 38,2 % Retracement bei 12.424 Punkten zurück. Knapp darüber drehte der Index nach oben. Er brach über den Widerstandsbereich um 12.662 Punkte aus und kletterte auf ein Tageshoch bei 12.741 Punkten. Aktuell wird der Index bei 12.889 Punkten und damit 173 Punkte über dem gestrigen Schlusskurs getaxt.

Der Nasdaq 100 bildete nach dem Tief bei 11.037 Punkten ein aufsteigendes Dreieck aus. Diese kleine Bodenformation vollendete er am 19. Juli. Nach einem Hoch bei 12.662 Punkten kam es zu einem Pullback, das leicht überschoss. Seit Mittwoch zieht der Index wieder stark an. Dabei erreicht er heute im vorbörslichen Handel ein wichtiges Zwischenziel bei 12.897 Punkten.

Sollte der Index auf dem aktuellen Niveau eröffnen, dürfte er bereits wieder überkauft sein. Daher könnte eine direkte Rallyfortsetzung schwierig werden. Der Index könnte also nach einer starken Eröffnung zunächst konsolidieren und dabei in den Bereich um 12.660 Punkte zurückfallen. Anschließend könnte die Rally aber in Richtung 13.430-13.452 Punkte fortgesetzt werden.

Ein stabiler Rückfall unter 12.662 Punkte wäre ein erster Warnschuss für die Bullen. Der Index könnte dann in Richtung 12.178 Punkte abfallen.

Diese Kurzanalyse ist Teil meines morgendlichen Marktüberblicks, den ich täglich in unserem redaktionellen Angebot PROmax veröffentlichte. Diese Analysen sind immer wieder Grundlage für Trades im Tradingdepot dieses Pakets. Der Marktüberblick enthält Kommentare zu vielen beliebten Basiswerten wie Nasdaq 100, Dow Jones, verschiedenen Rohstoffen oder Bitcoin.

Tipp: Als Godmode PLUS-Kunde sollten Sie auch Guidants PROmax testen. Es gibt dort tägliche Tradinganregungen, direkten Austausch mit unseren Börsen-Experten in einem speziellen Stream, den Aktien-Screener und Godmode PLUS inklusive. Analysen aus Godmode PLUS werden auch als Basis für Trades in den drei Musterdepots genutzt. Jetzt das neue PROmax abonnieren!