Nasdaq 100: 1.682,06 Punkte Intraday Widerstände: 1.713 / 1.720 + 1.740 + 1.777
    Intraday Unterstützungen: 1.691 + 1.685 + 1.655 / 1.657

    Tendenz: Aufwärts / Seitwärts

    Handelseröffnung voraussichtlich bei: 1.701 Punkte

    Rückblick: Der Nasdaq 100 Index rutschte gestern deutlich ab und fiel unter den Aufwärtstrend der letzten Wochen zurück. Auch der EMA50 (blau) wurde das erste Mal seit Juli unterschritten, wird heute aber mit der erwartet starken Eröffnung aber wieder zurückerobert. Das kurzfristige Chartbild ist neutral zu werten.

    Charttechnischer Ausblick: Nach der Eröffnung im Bereich von 1.701 Punkten könnte es durchaus noch zu weiteren Kursgewinnen bis in den Bereich bei 1.713 - 1.720 Punkten kommen, wo der Index auf Widerstand trifft. Dort könnten sich wieder Verkäufer zu Wort melden, der Index dürfte im Bereich bei 1.713 - 1.720 Punkten zunächst wieder nach unten kippen. Erfolgt anschließend ein Rückfall per Tagesschluss unter 1.685 Punkte, drohen weitere Kursrücksetzer bis an den Unterstützungsbereich bei 1.645 - 1.657 Punkte.

    Oberhalb von 1.720 Punkten könnte sich die Erholung bis 1.740 Punkte fortsetzen. Erst eine nachhaltige Rückkehr über 1.740 Punkte wurde jetzt aber neue Kaufsignale liefern, dann sollten steigende Kurse bis an die 1.777 Punkte Marke folgen, wo auch die Jahreshochs liegen.

    Aktueller Tageschart (log) (1 Kerze = 1 Tag) mit 60 Minutenchart (1 Kerze = 60 Minuten)