• Nasdaq-100 - Kürzel: ND100 - ISIN: US6311011026
    Börse: NASDAQ / Kursstand: 11.178,37 Pkt

Der Nasdaq 100 startete am 23. März 2020 nach einem Tief bei 6.771 Punkten zu einer starken Rally. Diese lief zunächst volatil und steil. Seit einem Konsolidierungstief bei 8.359 Punkten vom 21. April befindet sich der Index in einem Trendkanal. Am 04. Juni 2020 kam es erstmals zu einem neuen Allzeithoch. Seitdem markierte der Index mehrere neue Allzeithochs. Am 13. Juli kam es zu einem Hoch 11.059 Punkten. Anschließend konsolidierte der Index in einer bullischen Flagge. Am 03. August brach der Nasdaq 100 aus dieser Flagge nach oben aus und kletterte anschließend auf das aktuelle Rekordhoch bei 11.282 Punkten. Nach einem Pullback an die Flagge näherte sich der Index gestern schon wieder seinem Allzeithoch an, prallte im Tagesverlauf aber leicht daran nach unten ab.

Ist der leichte Abpraller für die Bullen gefährlich?

Das Chartbild des Nasdaq 100 macht trotz des leichten Scheiterns im gestrigen Handel am erst wenige Tage alten Rekordhoch einen bullischen Eindruck. Die Long-Szenarien: Mit dem Ausbruch aus der Flagge ergab sich am 03. August ein Kaufsignal, das einige Wochen tragen könnte. Aus diesem Signal lässt sich ein Anstieg bis ca. 11.712 Punkte ableiten. Die Short-Szenarien: Sollte der Index allerdings unter das Tief aus dieser Woche bei 10.855 Punkte abfallen, dann wäre ein kleines Doppeltop aktiviert. In diesem Fall könnte es zu einem Rücksetzer in Richtung 10.313 Punkte kommen. Damit würde der Index auf das Tief vom 24. Juli zurücksetzen.

NASDAQ-100-Wann-geben-die-Bullen-endlich-Ruhe-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-1
Nasdaq-100

NASDAQ-100-Wann-geben-die-Bullen-endlich-Ruhe-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-2

Tipp: Als Godmode PLUS -Kunde sollten Sie auch Guidants PROmax testen. Es gibt dort tägliche Tradinganregungen, direkten Austausch mit unseren Börsen-Experten in einem speziellen Stream, den Aktien-Screener und Godmode PLUS inclusive. Analysen aus Godmode PLUS werden auch als Basis für Trades in den drei Musterdepots genutzt. Jetzt das neue PROmax abonnieren!