Der Nasdaq Biotech Index durchbricht heute den zentralen Unterstützungsbereich bei 3.155 - 3.170 Punkten. Dort waren alle Tiefs seit August 2017 gelegen. Sofern in dieser oder der kommenden Woche keine nachhaltige Rückkehr darüber erfolgt, wäre ein Verkaufssignal für die kommenden Wochen und Monate aktiv.

Abwärtsziele liegen dann bei 2.520 und ggf. 2.320 Punkten. Prozyklische Kaufsignale entstehen erst oberhalb von 3.520 Punkten.

NASDAQ-BIOTECH-INDEX-Brandgefährlich-Chartanalyse-André-Rain-GodmodeTrader.de-1
NASDAQ Biotechnology Index