• Nasdaq-100 - Kürzel: ND100 - ISIN: US6311011026
    Börse: NASDAQ / Kursstand: 7.044,50 Pkt

Es ist Panik im Markt. Diese Panikverkäufe verlaufen drastisch und meist recht geschwind. Ein paar Tage Abverkauf sind möglich. Nächster zentraler Unterstützungsbereich bei 6.400 Punkten.

Nasdaq-100

NASDAQ100 - Was habe ich verpaßt ?! - Das ist ein echter Sell Off!

4. Okt 2018 um 20:26

ANZEIGE

Im Nasdaq100 bildet sich ein mehrwöchiges Doppeltop aus. Bärisch. Nicht gut. Der EMA50, der seit Monaten als Auffangnetz fungiert, gibt nach. Bei 7.400 liegt die entscheidende Unterstützung. Fällt der Index darunter, bekommen wir auch am US Aktienmarkt einen heißen Oktober mit einer echten Marktbereinigung nach unten. Mögliche konkrete Korrekturziele möchte ich an dieser Stelle nicht nennen. Fulltime Trading ist fulltime waiting. Der Trader ist Jäger. Und er muß warten und beobachten können. Später also mehr dazu!

Möglicherweise steigen die US Renditen zu schnell zu deutlich. Gerade Unternehmen aus dem Russell2000 (Small Caps, kleine Unternehmen) und solche aus dem Technologiesektor werden es schwieriger haben, sich zu refinanzieren. Das gilt z.B. auch für Tesla.

Immer mehr Traderinnen und Trader folgen mir auf Guidants. Jetzt sind es bereits über 20.900 Trader. Melden auch Sie sich geschwind kostenlos an und haben Sie Zugriff auf Tools, Applikationen, Tradingmöglichkeiten wie Profi-Händler.

Es lohnt sich mir dort zu folgen: Bitte hier klicken.

Neue umfassende Bedienungsanleitung mit Erklärungsvideos für Guidants: Bitte hier klicken

Wir freuen uns über die Nominierung als „Bestes Zertifikate-Portal“ bei den ZertifikateAwards 2018 – und noch mehr auf Ihre Stimme! Setzen Sie in einer kurzen Umfrage Ihren Haken bei „GodmodeTrader". Es dauert auch nur 3 Minuten. Versprochen! Vielen Dank für Ihre Unterstützung. Hier geht es zur Umfrage