• Nasdaq-100 - Kürzel: ND100 - ISIN: US6311011026
    Börse: NASDAQ / Kursstand: 12.464,00 Pkt

Die Seitwärtskonsolidierung im 4H-Chart wurde gestern nach der Powell Rede erwartungsgemäß gen Süden hin aufgelöst. Im Anschluss fiel der Index deutlich zurück. Nach deutlich besser als erwartet ausgefallenen US-Arbeitsmarktdaten (statt 197 K erwarteter neuer Stellen wurden 397 K neue Stellen geschaffen) kann sich der Index jedoch vorbörslich wieder deutlich erholen.

Kann die bullische Eröffnung gehalten werden?

Gelingt den Bullen heute ein schneller Rebound zurück über 13.770/800 Punkte würde sich die prekäre Chartsituation für die Käufer wieder deutlich entspannen. Bis dahin kann ein erneuter Schwächeanfall zurück in den Bereich 11.800 bis 12.000 Punkte nicht ausgeschlossen werden.

Prozyklische Kaufsignale entstehen erst wieder bei einem Anstieg zurück über 13.300 Punkte, bis dahin muss man die Bären vorerst weiter auf dem Zettel haben.

Sie wollen erfolgreich mit Kryptowährungen handeln? Dann brauchen Sie dringen professionelle Unterstützung! Sascha Huber ist einer der profiliertesten Krypto-Experten Deutschlands und hat Tipps für Einsteiger und Profis. Jetzt Krypto Trader 14 Tage kostenlos testen

Nasdaq100-Index-Positive-Eröffnung-nach-starken-Arbeitsmarktdaten-Chartanalyse-Henry-Philippson-GodmodeTrader.de-1
Nasdaq100 Chartanalyse (4H-Chart)