Nach einer monatelangen Korrektur und anschließendem Tauziehen zwischen Bullen und Bären konnten sich die Käufer in dieser SDax-Aktie durchsetzen. Dank eines starken Aprils und der jüngsten Kursgewinne hat sich das Chartbild mittelfristig verbessert und Investoren könnten auch weiterhin zugreifen. Wo liegen potentielle Ziele und von welcher Aktie ist überhaupt die Rede?

Artikel wird geladen