• Nemetschek SE - Kürzel: NEM - ISIN: DE0006452907
    Börse: XETRA / Kursstand: 51,660 €
ANZEIGE

Sämtliche Zwischenhochs seit Mitte Februar wurden an der 51,80 EUR-Marke bzw. knapp darunter notiert. Jetzt kommt es zum Angriff auf diese Preismarke. Die Aktie befindet sich in einem Stabilisierungsprozess im Bereich der gleitenden Durchschnittslinien EMA50 und EMA200.

Gelingt jetzt ein nachhaltiger Anstieg über 51,80 EUR, könnten erste Kaufsignale entstehen. Die Abwärtstrendlinie bei 53,00 EUR wäre das erste Ziel, später ist dann Platz bis zum Widerstandsbereich bei 55,00 - 55,60 EUR und darüber zum Allzeithoch bei 59,50 und zur Pullbacklinie bei ca. 63,50 EUR.

Dreht die Aktie jedoch nach unten und fällt unter 50,00 EUR per Tagesschluss, könnten Abgaben bis 48,50 oder sogar bis 47,00 - 47,50 EUR folgen.

NEMETSCHEK-Achtung-es-könnte-losgehen-Chartanalyse-André-Rain-GodmodeTrader.de-1
Nemetschek AG

„Das große GodmodeTrader-Handbuch“ geht in die nächste Runde! In Band 2 plaudern gleich sieben Top-Trader aus dem Nähkästchen und verraten Ihnen bewährte Strategien aus ihrem Handelsalltag. Neben dem klassischen Trading liegt ein weiterer Schwerpunkt auf Investments. Einsteiger wie Profis profitieren gleichermaßen von unserem Handbuch. Überzeugen Sie sich selbst! Die genauen Inhalte und eine Leseprobe finden Sie hier.