Die Nemetschek-Aktie erreichte am 09. November 2021 ein Allzeithoch bei 116,15 EUR. Danach bildete die Aktie ein Doppeltop aus, das sie mit dem Bruch der Unterstützung bei 99,06 EUR am 06. Januar vollendete. Die Folge war ein deutlicher Absturz auf ein Tief bei 75,08 EUR. Dieses Tief markierte der Wert im gestrigen Handel. Es liegt nur wenig über dem alten Allzeithoch bei 74,35 EUR vom 02. Juni 2020. Der Aufwärtstrend seit März 2021 verläuft ganz in der Nähe dieser Unterstützung. Kurzfristig ist die Aktie nach dem steilen Absturz der letzten Tage überverkauft.