• Netflix Inc. - Kürzel: NFC - ISIN: US64110L1061
    Börse: NASDAQ / Kursstand: 470,610 $

Die Netflix-Aktie bildete zuletzt Anfang des Monats ein Hoch knapp über der 550,00 USD-Marke aus. Für ein neues Allzeithoch hat es jedoch nicht gereicht, denn Mitte Juli sprang der Titel auf 575,37 USD. Zunächst konnten die Käufer in der ersten Abwärtsphase den EMA50 im Tageschart verteidigen. Doch kurze Zeit später fiel der Kurs nachhaltig unter diese Durchschnittslinie zurück und bildete gestern mit der Vorgängerkerze ein bärisches Kerzenmuster aus. Wo könnte sich ein mittelfristiger Einstieg lohnen?


Das letzte Verlaufstief liegt bei 458,60 USD. Eine breite Unterstützungszone beginnt ab 450,00 USD und würde an der 200-Tage-Linie bei 430,00 USD enden. Zwischen diesen Marken wird mit größerem Kaufinteresse gerechnet. Daher dürfte sich auf diesem Kursniveau ein bullisches Muster ergeben.

Nach diesem Muster wäre wieder ein Anstieg bis zur runden 500,00 USD-Marke sehr gut möglich. Ein Tagesschlusskurs über dieser Marke würde ein prozyklisches Kaufsignal aktivieren. Doch bis dahin dürften noch einige Wochen ins Land ziehen.

Live-Trading oder Ausbildung? DAX oder Dow Jones? Handeln mit Anleitung oder auf eigene Faust? Im Trading-Service „CCB – Centre Court Börse“ bekommen Sie alles – und noch viel mehr. Jetzt CCB – Centre Court Börse abonnieren


NETFLIX-Ab-diesem-Kursniveau-wieder-sehr-interessant-Chartanalyse-Bernd-Senkowski-GodmodeTrader.de-1
Netflix Inc

Wir freuen uns über die Nominierung als „Bestes Zertifikate-Portal“ bei den ZertifikateAwards 2020 – und noch mehr auf Ihre Stimme! Setzen Sie in einer kurzen Umfrage Ihren Haken bei „GodmodeTrader". Es dauert lediglich wenige Minuten. Versprochen! Vielen Dank für Ihre Unterstützung. Hier geht es zur Umfrage