• Netflix Inc. - Kürzel: NFC - ISIN: US64110L1061
    Börse: NASDAQ / Kursstand: 254,936 $

Über das angeschlagene Big Picture der Netflix-Aktie habe ich an dieser Stelle mehrfach berichtet. Wenn Sie Lust haben, scrollen Sie einfach durch die alten Analysen:

NETFLIX - Demnächst wieder unter 300 USD?

NETFLIX - Das Short-Szenario entfaltet sich

NETFLIX - Fällt nach den 300 USD nun auch die 200-USD-Marke?

NETFLIX - Aktie bleibt ein interessanter Short-Play

Mit der Kursentwicklung in dieser Woche spitzt sich nun auch die kurzfristige Situation bei dem einstigen Tech-Highflyer zu. Die Aktie steht kurz davor, das Tief bei 250 USD aus dem Markt zu nehmen. Fällt sie durch, wäre ein weiteres Verkaufssignal ausgelöst, im Zuge dessen die Aktie in einem ersten Schritt das Januargap bei 227,78 USD schließen könnte. Da der Anstieg im 1. Quartal rasant und kaum ohne Pausen ablief, fehlen charttechnisch überzeugende Supports. Demzufolge bleibt der mittelfristige Zielbereich um 200 USD bestehen.

Absicherungen bieten sich konservativ über 298,72 USD an. Bei neuen Tiefs wären auch Stopps im Bereich des Hochs bei 280,87 USD möglich.

Verpassen Sie keine meiner Analysen mehr! Folgen Sie mir auf der Investment- und Analyseplattform Guidants!

Jahr 2017 2018e* 2019e*
Umsatz in Mrd. USD 11,69 15,81 19,87
Ergebnis je Aktie in USD 1,25 2,62 4,18
Gewinnwachstum 109,60 % 59,54 %
KGV 203 97 61
KUV 9,4 7,0 5,5
PEG 0,9 1,0
*e = erwartet
NETFLIX-Das-Gap-ruft-Chartanalyse-Bastian-Galuschka-GodmodeTrader.de-1
Netflix-Aktie