Netflix Inc. - Kürzel: NFLX - ISIN: US64110L1061

    Börse: Nasdaq in USD / Kursstand: 75,995 $

    WERBUNG

    Nach den gestrigen Zahlen und reihenweise Herabstufungen heute bricht der Kurs der Netflix Aktie heute massiv ein, der starke Abwärtstrend der letzten Wochen wird weiter fortgesetzt. Bis 59,28 - 60,65 und darunter ggf. 50,00 - 50,24 $ könnte die Aktie nun auf Sicht der kommenden Wochen und Monate zurückfallen.

    Die Aktie befindet sich im freien Fall, dynamische Erholungen sind dabei jederzeit möglich, würden das angeschlagene Bild aber nicht aufhellen. Erst bei einer nachhaltigen Rückkehr über 128,00 $ wäre das Papier wieder interessant für steigende Kurse bis 165,00 - 176,00 $.

    Meldung von gestern: Netflix warnt - Aktie nachbörslich auf Talfahrt

    Los Gatos (BoerseGo.de) – Der Videoanbieter Netflix hat im dritten Quartal des laufenden Geschäftsjahres seinen Gewinn um 63 Prozent gesteigert. Der Überschuss fiel mit 1,16 Dollar pro Aktie gleichzeitig 22 Cent über den Analystenschätzungen aus. Der Umsatz kletterte gegenüber dem entsprechenden Vorjahresquartal um 48,6 Prozent auf 822 Millionen Dollar, was ebenso über den Konsensschätzungen der Analysten von 812,9 Millionen Dollar liegt. Die Zahl der Abonnenten legte im Vergleich zum entsprechenden Vorjahresquartal um 42 Prozent auf 23,79 Millionen zu.

    Für das aktuelle vierte Quartal reduziert das Unternehmen jedoch seine Prognose drastisch nach unten. Netflix stellt für das vierte Quartal einen Gewinn von 0,36 bis 0,70 Dollar bei einem Umsatz von 841 bis 875 Millionen Dollar in Aussicht, was deutlich unter den aktuellen Konsensschätzungen der Analysten von einem Gewinn von 1,09 Dollar pro Aktie und einem Umsatz von 923,19 Millionen Dollar liegt.

    Der Vertreiber von Filmen und TV-Inhalten erwartet für das aktuelle vierte Quartal einen deutlichen Rückgang der Abonnenten, nachdem viele Kunden nach der im Juli erfolgten Preiserhöhung von 50 Prozent ihre Abos gekündigt haben. Zusätzlich verunsichert wurden die Kunden durch die Ankündigung des Unternehmens, das DVD- und Streaming-Geschäft trennen zu wollen.

    Kursverlauf vom 12.09.2008 bis 25.10.2011 (log. Kerzenchartdarstellung / 1 Kerze = 1 Woche)

    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting

    Offenlegung gemäß §34b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor ist in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten derzeit nicht investiert