• Netflix Inc. - Kürzel: NFC - ISIN: US64110L1061
    Börse: Nasdaq / Kursstand: 106,450 $

Eine Fliege macht noch keinen Sommer und auch ein Tag mit großen Verlusten im Januar muss nicht zwangsläufig bedeutet, dass sich ein Wert negativ entwickeln wird. Stünde der heutige Tag aber stellvertretend für den weiteren Jahresverlauf 2016, müssen sich die Aktionär von Netflix allerdings warm anziehen. Nach der unglaublichen Rally der vergangenen Jahre hat der Wert auch einiges an Korrekturpotenzial vorzuweisen.

Der Ausbruch auf ein neues Hoch im November erwies sich als Fehlsignal. Seither korrigiert die Aktie, wobei sie heute den Aufwärtsstrend seit August nach unten verlässt. Damit ist ein Verkaufssignal aktiviert, welches im Wochenchart Ziele bei 97,65 USD und 85,50 USD nach sich ziehen dürfte. Auch die Ausbildung eines großen Doppeltops ist denkbar, hierfür müssen die weiteren Muster aber abgewartet werden.

Solange der Widerstand um 130,00 USD hält und der Aufwärtstrend nicht zurückerobert wird, stehen die Zeichen auf Sturm.

NETFLIX-Hier-ist-viel-Speck-dran-Chartanalyse-Bastian-Galuschka-GodmodeTrader.de-1
Netflix