Netflix Inc. - Kürzel: NFLX - ISIN: US64110L1061

    Börse: Nasdaq in USD / Kursstand: 74,83 $

    Rückblick: Die Netflix Aktie markierte im November ein AllTimeHigh bei 61,65 $ und startete eine Abwärtsbewegung. Mitte/Ende Januar erreichte die Aktie das alte Hoch bei 50,42 $, bevor es zu einem massiven Kurssprung nach den Zahlen kam.

    Seit dem kennt die Aktie nur noch eine Richtung, massiver Kaufdruck lässt die Aktie von einem AllTimeHigh zum nächsten eilen. Heute wird ein neues bei 75,65 $ markiert.

    Charttechnischer Ausblick: Innerhalb des steilen, schmalen Aufwärtstrendkanals der letzten Wochen könnte die Netflix Aktie in Kürze eine Zwischenkorrektur vollziehen, bis 70,00 - 71,50 $ könnte sie problemlos zurücksetzen. Insgesamt sollte die Aufwärtsbewegung in den nächsten Monaten aber weiter fortgesetzt werden bis 82,00 - 85,00 $.

    Ein nachhaltiger Rückfall unter 68,00 $ hingegen würde eine tiefe Zwischenkorrektur bis 59,28 - 61,65 $ ermöglichen. Erst unterhalb von 59,00 $ entstehen klare Verkaufsignale.

    Meldung: Netflix mit positivem AnalystenkommentarLos Gatos (BoerseGo.de) – Die Analysten von FBR Capital erhöhen ihre Gewinnprognose für den US-DVD-Verleiher Netflix für das Geschäftsjahr 2010 von 2,62 Dollar auf 2,82 Dollar pro Aktie und ihre Umsatzschätzung von 2,10 Milliarden auf 2,12 Milliarden Dollar. Die aktuellen Konsensschätzungen der Analysten gehen aktuell für 2010 von einem Gewinn von 2,49 Dollar pro Aktie und einem Umsatz von 2,1 Milliarden Dollar aus.

    Zusätzlich erhöhen sie ihr Kursziel von 71 Dollar auf 85 Dollar. Die Finanzexperten erwarten, dass sie Zahl der Abonnenten schneller als erwartet wachsen könne, in den kommenden Wochen will das Unternehmen 28 Millionen Wii-Besitzern in den USA seine Dienste anbieten.

    Kursverlauf vom 01.04.2009 bis 30.03.2010 (log. Kerzenchartdarstellung / 1 Kerze = 1 Tag)


    Professionelle Chartanalyse - Chart erstellt mit GodmodeCharting