• Netflix Inc. - Kürzel: NFC - ISIN: US64110L1061
    Börse: NASDAQ / Kursstand: 481,330 $

Die Netflix-Aktie markierte im Juni 2018 nach einer langen Rally ein Allzeithoch bei 423,21 USD. Anschließend korrigierte die Aktie ausführlich. Erst am 13. April 2020 kam es mit dem Ausbruch über den Widerstand bei 386,80 USD zum Ende dieser Konsolidierung. Anschließen startete eine starke Rally. Im Umfeld der letzten Quartalszahlen kam es zum aktuellen Allzeithoch bei 575,37 USD. Seit diesem Hoch befindet sich der Wert in einer Konsolidierung. Dabei fiel er am 24. Juli 2020 auf ein Tief bei 467,54 USD zurück. Seitdem versucht die Aktie einen Doppelboden auszubilden. Die Nackenlinie liegt bei 510,82 USD.

Sieht nicht verkehrt aus

Das langfristige Bild von Netflix macht trotz der letzten Verluste einen bullischen Eindruck. Diese Verluste können bisher als Konsolidierung in einem intakten Aufwärtstrend gewertet werden. Die Long-Szenarien: Gelingt ein Ausbruch über 510,82 USD, dann könnte die übergeordnete Rally sofort fortgesetzt werden. Ein erster Zielbereich läge dann bei ca. 575,37 USD - 600,00 USD. Später könnte die Aktie auch noch in Richtung 700 USD ansteigen. Die Short-Szenarien: Sollte es allerdings zu einem stabilen Rückfall unter 467,54 USD kommen, dann könnte sich die Konsolidierung noch ausdehnen. Ein Rückfall gen 386,80 USD wäre möglich.

NETFLIX-Jetzt-schon-wieder-ein-Kauf-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-1
Netflix-Aktie

NETFLIX-Jetzt-schon-wieder-ein-Kauf-Chartanalyse-Alexander-Paulus-GodmodeTrader.de-2

Tipp: Als Godmode PLUS -Kunde sollten Sie auch Guidants PROmax testen. Es gibt dort tägliche Tradinganregungen, direkten Austausch mit unseren Börsen-Experten in einem speziellen Stream, den Aktien-Screener und Godmode PLUS inclusive. Analysen aus Godmode PLUS werden auch als Basis für Trades in den drei Musterdepots genutzt. Jetzt das neue PROmax abonnieren!